Avidemux (Videoschnitt und Filterung)

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Avidemux (Videoschnitt und Filterung)

Avidemux (Videoschnitt und Filterung)

von doelf » 07 Aug 2017, 06:24

Avidemux ist ein kostenloser Video-Editor des Autors Mean, der als quelloffene Software unter der GNU General Public License (GPL) veröffentlicht wird. Schwerpunkte des Programms sind der Videoschnitt, das Anwenden unterschiedlicher Filter sowie die Umwandlung in andere Codecs und Container-Formate. Beim Schnitt kann oft auf ein erneutes Encoding verzichtet werden. Sollten Bildfehlern oder -hänger auftreten, hilft das erneute Encoding, welches Avidemux sehr schnell ausführt.

Offizielle Downloads:
Für Windows, Linux, BSD, Mac OS X: http://fixounet.free.fr/avidemux/download.html

Nach oben