Der Firefox 56 ist fertig

Neue Software, Treiber oder BIOS-Versionen findet ihr hier
[ News about software, drivers and bios can be found here ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32446
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Der Firefox 56 ist fertig

Beitrag von doelf » 30 Sep 2017, 11:54

Mit der Version 57 will Mozilla den Firefox Mitte November komplett umkrempeln und sich zu Gunsten der Umstellung auf eine schnelle Multiprozess-Architektur von alten Erweiterungen trennen. Auch ein neues Design, ein neues Theme-System und weitere Bauteile der neuen Engine mit dem Codenamen Quantum soll der Firefox 57 bringen. Doch jetzt gibt es erst einmal den finalen Firefox 56 mit Detailverbesserungen.

Bild

Eine praktische Neuerung ist eine Suchfunktion für die Einstellungen (siehe Bildschirmfoto), deren Grundkonzept sich zuvor schon in anderen Browsern bewährt hatte. Zugleich wurden die Einstellungen neu sortiert, um sie übersichtlicher zu präsentieren. Auch die Erklärungen zu den einzelnen Optionen sind nun verständlicher und die Einstellungen beim Datenschutz wurden auf die neue Datenschutzagenda von Mozilla angepasst. Nutzer der US-Version können unter "Datenschutz & Sicherheit" ihre Adressdaten hinterlegen und diese automatisch in Formulare, beispielsweise beim Online-Einkauf, eintragen lassen. Für alle Versionen wurde die integrierte Bildschirmfoto-Funktion freigeschaltet und das Verschicken von Tabs kann nun auch ohne Firefox-Konto genutzt werden. Ebenfalls sinnvoll: Die Wiedergabe von Medieninhalten, welche man in Hintergrund-Tabs öffnet, startet erst, wenn diese Tabs betrachtet werden.

Der Verschlüsselungsalgorithmus AES-GCM profitiert neuerdings von Hardware-Beschleunigung, das Safe-Browsing-Protokoll wurde auf die Version 4 aktualisiert und es gibt einen neuen Zeichen-Codierungs-Konverter, der mit Rust entwickelt wurde. Die Verifizierung von Browser-Updates wurde verschärft um die Sicherheit zu verbessern, zugleich wurde die Größe der Update-Pakete um rund zwanzig Prozent reduziert. Für Entwickler gibt es nun die Möglichkeit, sich das Layout als CSS-Gitter anzeigen zu lassen. Abgesehen von den üblichen Speicherlecks, die sich potentiell zum Einschleusen von Schadcode eignen, gibt es diesmal keine kritischen Sicherheitslücken. Sechs Schwachstellen wurden als hohes, acht als mittleres und zwei weitere als geringes Risiko klassifiziert.

Bekannte Probleme
Ist die Adware "RelevantKnowledge" installiert, stürzt der Firefox 56.0 beim Start ab. Es empfiehlt sich, diese unerwünschte Software zu entfernen. Bei macOS High Sierra gibt es aufgrund eines Fehlers im Betriebssystem Probleme mit der Vollbildanzeige und bei IdeaPad-Laptops von Lenovo lässt die Software "OneKey Theater" den 64-Bit-Firefox unter Windows 7 abstürzen. Einzig der Wechsel zum 32-Bit-Firefox schafft hier Abhilfe. Wer über ein Remote-Desktop auf den Firefox für Windows zugreift, bekommt aufgrund neuer Sicherheitseinschränkungen keinen Ton übertragen. Abhilfe schafft ein Besuch in den erweiterten Einstellungen durch die Eingabe von "about:config" in der Adresszeile und der anschließenden Suche nach dem Schlüssel security.sandbox.content.level, welchen man auf 2 ändern muss.

Download: Firefox 56
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
Mausolos
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 763
Registriert: 09 Mär 2015, 20:50
Wohnort: Vierländerregion

Re: Der Firefox 56 ist fertig

Beitrag von Mausolos » 02 Okt 2017, 12:15

Wer unter M$-Windows 64bit noch den Firefox 55 32bit installiert hat, bekommt per Update mit Firefox 56 automatisch die 64bit-Variante.
Linux :)

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32446
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der Firefox 56 ist fertig

Beitrag von doelf » 08 Okt 2017, 17:09

Und genau deswegen ist das auch ein Problem. Die meisten Nutzer wären bis zum Sanktnimmerleinstag auf 32 Bit geblieben, doch nun fallen solche Software-Schlampereien wie bei Lenovo eben auf.
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
Mausolos
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 763
Registriert: 09 Mär 2015, 20:50
Wohnort: Vierländerregion

Re: Der Firefox 56 ist fertig

Beitrag von Mausolos » 09 Okt 2017, 10:52

Der automatische Wechsel von FF-32bit nach FF-64bit ist aber nur in Firefox 56 vorhanden (und nur unter M$-Windows) und soll vielleicht mit Version 56.0.1 kommen.
wiki.mozilla.org/Firefox/Win64

Wer selbst hergeht und wieder auf 32bit zurückwechselt, soll mit Firefox 57 und den Folgeversionen wieder nur 32bit-Updates bekommen.
Linux :)

Antworten