Get the Grid - Windkraftanlagen (WKA) ungeschützt im Netz²?

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1598
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Get the Grid - Windkraftanlagen (WKA) ungeschützt im Netz²?

Beitrag von neO » 20 Sep 2017, 22:14

Ein Traum wird war, der Zugriff auf Windkraftanlagen deren vorraussagbare Einspeisung zur Stützung des Stromnetzes wichtig sind, ist oft
einfach² angreifbar.

Sicher?
Sicher Unsicher!
[..]Internetwache.org und Golem.de haben durch eine monatelange Recherche herausgefunden, dass viele Anlagen über zahlreiche Schwachstellen angreifbar sind - und das Bewusstsein für IT-Sicherheit sowohl beim Hersteller als auch offenbar bei den Betreibern nicht besonders ausgeprägt ist. Zudem herrscht offenkundig ein Zuständigkeitschaos, das die klare Zuordnung von Verantwortung erschwert.
[..]Das BSI teilt auf Anfrage mit, dass erst "Anlagen zur Energieerzeugung ab 420 Megawatt" als kritische Infrastruktur definiert würden. Weiter heißt es: "Uns sind keine Gesetze bekannt, die die Einhaltung von IT-Sicherheitsstandards für Windkraftanlagen mit einer Nettonennleistung von unter 420 MW fordern."
https://www.golem.de/news/energieversor ... 29868.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8235
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Get the Grid - Windkraftanlagen (WKA) ungeschützt im Netz²?

Beitrag von The Grinch » 23 Sep 2017, 07:06

Dann sollten die Betreiber einfach drei Kondome übereinander ziehen, bleibt das in der Mitte sauber!

Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1598
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Get the Grid - Windkraftanlagen (WKA) ungeschützt im Netz²?

Beitrag von neO » 23 Sep 2017, 21:15

Das unerlaubte eindringen ist hier der wunde punkt.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Antworten