UPDATE: Sailfish OS + Sony Xperia X = Sailfish X

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32640
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

UPDATE: Sailfish OS + Sony Xperia X = Sailfish X

Beitrag von doelf » 01 Okt 2017, 16:42

Jollas Sailfish OS bekommt eine neue Heimat auf Sonys Xperia X. Standardmäßig wird das Mittelklasse-Smartphone auch weiterhin mit Android 7.1 ausgeliefert, doch als alternatives Betriebssystem kann man ab dem 11. Oktober 2017 auch Sailfish X installieren. Das Betriebssystem gibt es allerdings nicht kostenlos, sondern zum Preis von 49,90 Euro inklusive Mehrwertsteuer bei Jolla.

Planänderung in letzter Minute
Jolla hatte Sailfish X am 25. August angekündigt und die Freigabe der Bestellung für den 27. September in Aussicht gestellt. Einen Tag vor Verkaufsstart gab es dann eine Planänderung: Aufgrund neuer Anforderungen seitens Sony wurden weitere Tests nötig und der Vorverkauf läuft nun erst am 4. Oktober an. Im Rahmen dieses Vorverkaufs können Jolla-Kunden, die seinerzeit kein Tablet erhalten hatten, ihre Gutscheine einlösen. Daran, dass die Image-Dateien ab dem 11. Oktober 2017 zum Download bereit liegen werden, hält Jolla allerdings weiterhin fest. An diesem Tag soll dann auch der allgemeine Verkauf zum Preis von 49,90 Euro inklusive Mehrwertsteuer starten.

Die Änderung in letzter Minute betrifft das von Sony präferierte Flash-Programm. Eigentlich hatte Jolla nur Linux als Betriebssystem für den Flash-Vorgang in Aussicht gestellt, doch die Japaner setzen ausschließlich auf das Windows-Programm "Emma". Um dieses verwenden zu können, muss Windows 7 oder neuer vorhanden sein, was in der Jolla-Gemeinde auf laute Kritik stößt. Zudem bleiben bei Emma ein paar Länder - China, Nordkorea, Iran, Burma, Kuba, Sudan und Syrien - außen vor.

Technisch wäre Linux als Plattform für den Flash-Vorgang unproblematisch. Nutzer, welche die Entwicklungsversionen des Betriebssystems ausprobieren wollten, mussten diese bisher unter Linux einspielen. Dennoch bleibt dieser Weg vorerst versperrt. Jolla will allerdings mit Sony sprechen, ob Linux nicht in Zukunft als zweite Variante angeboten werden könnte. Fest steht aber noch nichts!

Über Sailfish X
Sailfish X ist Sailfish OS in einer angepassten Version für Sonys Xperia X oder genauer gesagt dessen 1-SIM-Variante mit der Produktkennung F5121. Im Gegensatz zu anderen Portierungen hat Sailfish X den offiziellen Segen von Jolla und Sony, dazu gibt es offizielle Unterstützung seitens Jolla. Im Gegenzug ist diese Version nicht frei erhältlich sondern kostet 49,90 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Das Endziel ist ein vollwertiger Ersatz für Android, welcher den vollen Funktionsumfang des Smartphones umsetzt. Zunächst wird man aber auf Bluetooth, den Fingerabdrucksensor und das UKW-Radio sowie auf spezielle Sensoren wie den Schrittzähler und das Barometer verzichten müssen.

Video: https://youtu.be/lLyZIK23HsY

Über das Sony Xperia X
Das Sony Xperia X ist ein Smartphone der Mittelklasse, welches sich im Preisbereich um 275 Euro bewegt (Preis bei Amazon abfragen). Das Telefon bietet ein 5 Zoll großes Full-HD-Display in IPS-Technologie sowie eine Kamera mit 23 Megapixel Auflösung. Der 64-Bit-Prozessor Qualcomm MSM8956 Snapdragon 650 umfasst sechs Kerne (2 x Cortex-A72 @ 1,80 GHz + 4 x Cortex-A53 @ 1,40 GHz) und die Grafikeinheit Adreno 510. Neben 3 GiB Arbeitsspeicher gibt es 32 GB Flash-Speicher und einen microSD-Schacht für Karten mit bis zu 200 GB Speicherkapazität.

Quelle:
https://shop.jolla.com/
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1598
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Sailfish OS + Sony Xperia X = Sailfish X

Beitrag von neO » 05 Okt 2017, 22:10

Das hört sich verdammt interessant an!
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Antworten