Peinliche Panne bei Mozilla: Viren in experimentellen Add-on

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Peinliche Panne bei Mozilla: Viren in experimentellen Add-on

Firefox Add-ons: Doch nur "Master Filer" infiziert

von doelf » 12 Feb 2010, 15:37

Nachdem Mozilla zunächst vor Viren in zwei Add-ons gewarnt hatte, folgt nun sozusagen eine Teilentwarnung. Zusammen mit Virenexperten von McAfee hat man die Add-ons, welche den Alarm ausgelöst hatten, nochmals untersucht und nur im Falle von "Master Filer" konnte die Bedrohung durch einen Trojaner bestätigt werden.

Bei der Version 4.0 des "Sothink Video Downloader" hat es hingegen einen Fehlalarm gegeben, dieses Add-on ist und war somit sauber. Für Verwirrung sorgt Mozilla jedoch bezüglich der Zahl der Benutzer, die das infizierte Add-on Master Filer heruntergeladen haben. In der ersten Mitteilung sprach man noch von 600 Downloads, in der zweiten wird die Zahl hingegen von 6.000 auf unter 700 reduziert.

Quelle:
http://blog.mozilla.com/addons/2010/02/ ... ity-issue/

Peinliche Panne bei Mozilla: Viren in experimentellen Add-on

von doelf » 07 Feb 2010, 22:56

Die Version 4.0 des "Sothink Web Video Downloader" sowie alle Versionen des "Master Filer", welche als experimentellen Add-ons auf der offiziellen Download-Seite von Mozilla angeboten wurden, waren mit Trojanern verseucht. Obwohl diese Viren den meisten Virenschutzlösungen bekannt sind, wurden sie bei der Virenprüfung seitens Mozilla nicht bemerkt und seit Februar 2008 bzw. September 2009 zum Download angeboten.

Beide Trojaner befallen nur Windows-Systeme und werden nach der Installation des Add-ons zusammen mit Firefox gestartet. Ist das System erst einmal infiziert, reicht es nicht mehr das Add-on zu entfernen. Eine Antiviren-Software muss dem Schädling zu Leibe rücken, hierzu eignen sich beispielsweise Antiy-AVL, Avast, AVG, GData, Ikarus, K7AntiVirus, McAfee, Norman und VBA32.

Die Version 4.0 des "Sothink Web Video Downloader" wurde zwischen Februar 2008 und Mai 2008 ca. 4.000 mal heruntergeladen. Neuere Versionen des Add-ons enthalten laut Mozilla keinen Virus und sind somit unbedenklich. "Master Filer" wurde zwischen September 2009 und Januar 2010 rund 600 mal heruntergeladen.

Als Reaktion auf diese peinliche Panne hat Mozilla die Prüfung der angebotenen Dateien verschärft und setzt neben der bisherigen Erkennungssoftware zwei weitere Programme ein. Im Zuge dieser Entdeckung wurden alle angebotenen Downloads überprüft, weitere Infektionen konnten zum Glück nicht festgestellt werden.

Quelle:
http://blog.mozilla.com/addons/2010/02/ ... ue-on-amo/

Nach oben