Updates auf LibreOffice 3.4.3 + 3.3.4 sicherheitsrelevant!

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Updates auf LibreOffice 3.4.3 + 3.3.4 sicherheitsrelevant!

Updates auf LibreOffice 3.4.3 + 3.3.4 sicherheitsrelevant!

von doelf » 05 Okt 2011, 17:24

Wie erst heute bekannt wurde, schließen die bereits im August veröffentlichten Versionen 3.4.3 und 3.3.4 der kostenlosen und quelloffenen Büro-Software LibreOffice gleich mehrere kritische Sicherheitslücken. Ein sofortiges Update auf diese Versionen ist daher dringend anzuraten!

Beispielsweise wurde ein Out-Of-Bounds-Fehler im DOC-Filter behoben, der sich zum Einschleusen von Schadprogrammen eignet, wenn der Benutzer eine manipulierte Word-Datei öffnet. Im Falle von LibreOffice 3.4.3 wurden zudem mehrere Probleme beim Laden der Dateiformate Windows Metafile (.wmf) und Windows Enhanced Metafile (.emf) gelöst, welche die Entwickler beim Fuzz-Testen der Importfilter entdeckt hatten. Zur Tragweite dieser Probleme gibt es leider keine Angaben. Weitere Änderungen beseitigen Fehler, die leider gar nicht beschrieben werden. Sie sollen die Stabilität und Sicherheit der Software verbessern, heißt es recht unscharf formuliert in der Bekanntmachung.

Download:
Quelle:
http://blog.documentfoundation.org/2011 ... ity-fixes/

Nach oben