Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

Windwos-Schnellstart-Einstellungen deaktivieren!

von Judaszeuger » 13 Dez 2017, 11:02

Moin Moin.
seit heute wieder zu deaktivieren, sonst Spontan-Neustarts, zumindest bei mir: Windwos Schnellstart-Einstellungen!
Ciao
Roger

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von Mausolos » 18 Mai 2017, 09:59

Schräg finde ich für den Otto Normalverbraucher, dass er für Window$ 10 speziell nach Herstellertreibern für Window$ 8.1/8/7/Vista (6er Reihe) suchen muss und diese — trotz manchmal angezeigter Warnung — auch installieren muss.

Beispiel: nVidia-Grafik-Treiber „GeForce 6 Serie“.

Wenn sich dieses Theater dann mit jedem neuen WinX wiederholt — also alle halbe Jahre, ist das mehr als nur schräg.

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von doelf » 17 Mai 2017, 17:37

Ist schon schräg, dass das Scrolling mit dem MS-Treiber für die Touchpads von Synaptics zwar in x86-Programmen funktioniert, nicht aber in Windows-Apps (z.B. Edge) und dem System selbst (Starmenü)...

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von Mausolos » 17 Mai 2017, 09:00

Ja, das Touchpad von Synaptics funktioniert nur mit dem Original-Treiber der M$-Windows 6er Reihe (& 5.1) vollständig und res­sour­cen­scho­nend.
www.synaptics.com/resources: Windows 8/7/XP/Vista 64/32-bit Edition v17.0.19

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von doelf » 16 Mai 2017, 21:16

Bei mir sind es die iGPU und das Touchpad. Um die alten Treiber installieren zu können, muss man die automatischen Treiber-Updates deaktivieren und ein paar Änderungen vornehmen. Ärgerlich, wenn nach einem Update dann wieder alles neu gebastelt werden muss :-(

Gruß

Michael

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von Mausolos » 16 Mai 2017, 18:36

Ja, die Treiber: Das ist nochmal ein andere Thema, weil man ja das alte WinX durch ein neues WinX ersetzt bekommt.

Da lassen sich aber bei Geräten wie z.B. WiFi je nach Alter i.d.R. auch alle Herstellertreiber der ganzen M$-Windows 6er Reihe verwenden.
Bei den Micro$oft-Treibern funktioniert nämlich z.B. nicht der WiFi-on/off-Schalter per [Fn]+[F…]-Taste.

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von doelf » 16 Mai 2017, 12:14

Genauso werden manuell installierte Treiber überschrieben und das automatische Treiber-Update wieder reaktiviert. Bei alten Maschinen, bei denen man für Windows 8 entwickelte Treiber verwenden muss, ist das ein ziemliche Krampf.

Gruß

Michael

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von Mausolos » 16 Mai 2017, 09:39

Jetzt verstehe ich dich:
Da wird eine – an sich sehr wichtige – Einstellung vom alten Windows 10 nicht aufs neue Windows 10 übernommen.

Vielleicht ist das aber von Micro$oft so gewollt? — In guter und in böser Absicht. Wer weiß…

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von doelf » 16 Mai 2017, 09:18

Ja, aber wenn man es aufgrund von Problemen mit der Hardware oder anderen Betriebssystemen deaktiviert hat, sollte das bei einem System-Update auch beibehalten werden! Es geht nicht um Neuinstallationen, sondern um Updates auf neue Unterversionen von Windows 10.

Gruß

Michael

Re: Nach WinX-Neuinstallation spontane Restarts

von Mausolos » 16 Mai 2017, 09:03

Warum eine Nachlässigkeit?
Die Leute wollen doch, dass der PC möglichst „in einem Ruck“ angeht. :wink:

Nach oben