Silverstone stellt 400 Watt Netzteil SSTST40EF vor

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Silverstone stellt 400 Watt Netzteil SSTST40EF vor

Silverstone stellt 400 Watt Netzteil SSTST40EF vor

von doelf » 21 Aug 2006, 22:00

Mit dem SSTST40EF präsentiert Silverstone ein 400 Watt Netzteil, das eine Effizienz von mehr als 80 Prozent erreicht - selbst bei einer Auslastung des Netzteiles von lediglich 20 Prozent. Ein temperaturgeregelter 120 mm Lüfter sorgt für eine leise Kühlung, Silverstone gibt einen Schallpegel von 20 dB(A) an.

Das Netzteil ist mit zwei 6-Pin Steckern für PCI-Express Grafikkarten versehen und verfügt über zwei getrennte +12 Volt Spannungskreise. Es erfüllt die ATX 12V Spezifikation in der Version 2.2. Für die Laufwerke gibt es sechs SATA-Power- und sechs Molex-Anschlüsse sowie zwei Floppy-Stecker. Das Mainboard wird über einen 24-Pin ATX-Stecker sowie einen 4-Pin ATX12V-Anschluss versorgt, EPS unterstützt das SSTST40EF allerdings nicht.

Hier die Eckdaten:

* +3,3V: 20A
* +5V: 14A
* +12V1: 16A
* +12V2: 18A
* +12 kombiniert: 30A / 336W
* +3,3V und +5V: 130W

Nach oben