Avira Produkte sind nicht kompatibel mit Windows 8

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Avira Produkte sind nicht kompatibel mit Windows 8

Avira Produkte sind nicht kompatibel mit Windows 8

von doelf » 05 Nov 2012, 18:33

Avira, ein bekannter deutscher Hersteller von Sicherheitssoftware, warnt vor dem Einsatz seiner Produkte unter Windows 8 und Server 2012. Die Programme sind nicht kompatibel mit den neuen Betriebssystemen und führen nach dem Upgrade älterer Betriebssysteme zu Bluescreens.

Laut Avira arbeitet man eng mit Microsoft zusammen, um die Probleme zu beseitigen. Die Updates werden allerdings nicht in einigen Tagen, sondern erst im Laufe des ersten Quartals 2013 erscheinen. Wer versucht, Aviras Software unter den neuen Betriebssystemen zu installieren, wird auf eine Informationsseite umgeleitet. Problematischer gestalten sich Upgrades des Betriebssystems: Wer Aviras Programme nicht vor dem Upgrade auf Windows 8 oder Server 2012 entfernt hat, sieht sich mit Bluescreens konfrontiert. In diesem Fall muss die Software manuell deinstalliert werden.

Quelle:
http://www.avira.com/de/support-for-hom ... /kbid/1385

Nach oben