AMD: Kommen Ende April neue Preissenkungen?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: AMD: Kommen Ende April neue Preissenkungen?

AMD: Kommen Ende April neue Preissenkungen?

von doelf » 21 Mär 2013, 14:35

Aus dem Umfeld der asiatischen PC-Hersteller ist zu hören, dass AMD die nächsten Preissenkungen für Ende April 2013 plant. Obwohl als Grund die Markteinführung der Richland-APUs angeführt wird, sollen nicht nur aktuelle APUs, sondern auch einige FX-Prozessoren billiger werden.

Namentlich werden die Modelle A8-5600K (Trinity-APU, Sockel FM2) sowie FX-8320, FX-6300 und FX-4300 (Vishera-CPUs, Sockel AM3+) genannt, bei denen man eine Preisreduzierung um 8 bis 15 Prozent erwarten darf. Kurz vorher soll die neue APU A4-4000 den Einstiegsbereich mit einem Preis von 40 US-Dollar bereichern. Die ersten Desktop-APUs auf Richland-Basis werden für Anfang Juni erwartet. Offenbar wird AMD zunächst nur schnelle Quad-Core-Modelle wie den A10-6800K und den A8-6600K auf den Markt bringen, während für die mittlere und untere Leistungsklasse auch weiterhin Trinity-APUs vorgesehen sind.

Quelle:
http://www.digitimes.com/news/a20130320PD216.html

Nach oben