Amazons Alexa lacht dich aus

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Amazons Alexa lacht dich aus

Re: Amazons Alexa lacht dich aus

von The Grinch » 10 Mär 2018, 06:22

Das 2. Gebot:
Du sollst keine anderen Frauen haben neben mir!

:lol:

Re: Amazons Alexa lacht dich aus

von doelf » 09 Mär 2018, 09:59

Sandra, schalt mal Alexa aus!

Re: Amazons Alexa lacht dich aus

von The Grinch » 09 Mär 2018, 06:25

Meine Frau heisst Sandra, und ich nicht "Rajesh Ramayan "Raj" Koothrappali"!
Von daher brauch ich keine elektrische Frau.

Re: Amazons Alexa lacht dich aus

von neO » 09 Mär 2018, 00:36

Alexa, belausch mich!

Amazons Alexa lacht dich aus

von doelf » 08 Mär 2018, 11:27

Amazons Echo wird zwar als Lautsprecher beworben, ist in erster Linie jedoch ein Mikrofon mit Cloud-Anschluss. Dieses lauscht auf das Stichwort "Alexa" oder "Amazon" und schickt die im Anschluss gesprochenen Worte zur Auswertung an den Cloud-basierten Alexa Voice Service. Wenn Alexa grundlos und ohne vorherige Ansprache einfach so loslacht, wird es allerdings unheimlich.

Wie etliche Nutzer melden, soll dies schon mehrfach passiert sein. Und Alexa hat offenbar keine allzu schöne Lache. Zuweilen scheint Alexa die Gespräche der Anwesenden einfach nur falsch verstanden zu haben, doch in einigen Fällen trat der Lachanfall ganz ohne Ansprache mitten in der Nacht auf. Hatten die Nutzer im Schlaf geredet oder lustig geschnarcht? Das weiß nur Alexa und es stellt sich die Frage, wie oft sich Amazons Wanze irrtümlich aktiviert und dann Sprachaufzeichnungen in die Cloud schickt.

Amazon will das Problem inzwischen identifiziert haben und wird das Kommando "Alexa, lache" ("Alexa, laugh") in "Alexa, kannst du lachen?" ("Alexa, can you laugh?") abändern. Als Antwort soll Alexa dann auch nicht einfach Draufloslachen, sondern das Lachen mit "Sicher kann ich lachen" ("Sure, I can laugh") ankündigen. Wer jetzt meint, die ganze Sache klinge lächerlich, sollte darüber nachdenken, ob ein Tag und Nacht lauschender Lautsprecher nicht schon an und für sich ein lächerliches Konstrukt ist.

Quelle:
https://www.buzzfeed.com/venessawong/am ... ing-creepy

Nach oben