Intel erneuert Gaming Website

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :pukeon: :saw: :stupid: :machinegun: :spank: :zzz: :sunglasses:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Intel erneuert Gaming Website

Intel erneuert Gaming Website

von doelf » 23 Dez 2006, 19:57

Auf der neuen Intel Gaming Website finden sich Informationen zu den von Intel unterstützten Clans und deren Spieler, aktuelle Nachrichten aus der Gaming-Szene, Termine, Tipps zu Hard- und Software sowie Gewinnspiele.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"Ring frei für die neue Intel Gaming Website
Das neue SK-Gaming-Video "Fight-Club" läutet den Re-Launch der Intel Community-Site ein

Feldkirchen, den 20. Dezember 2006 - Ab sofort präsentiert sich die Intel Gaming Website unter http://www.intel.de/gaming im neuen Gewand. PC-Spieler finden dort zahlreiche Infos über neue Game-Highlights zu den von Intel unterstützten Clans und deren Spieler sowie aktuelle Nachrichten aus der Welt des Gaming und eSports. Der Eventkalender zeigt die wichtigsten Veranstaltungen der Szene auf einen Blick - von den Intel Friday Night Games in Deutschland und Europa bis hin zu weltweiten Gaming Events. Zudem bekommen Gamer wertvolle Hardware- und Software-Tipps und können neueste Gaming-PCs gewinnen. Das Panel lädt jeden ein, sein Statement zu aktuellen Themen abzugeben und mit Experten zu diskutieren. Das Highlight der Site ist das neue Video mit Christian "SK.vilden" Lidström in der Hauptrolle.

Die neue Gaming-Website trägt dem langjährigen und intensiven Engagement von Intel in der Gaming-Szene Rechnung und bündelt die verschiedenen Aktivitäten. Das wird sofort auf der Startseite sichtbar: auf einen Blick gibt es dort Szene-Nachrichten, Informationen zu aktuellen Games, eine Event-Übersicht und aktuelle Infos zu den Clans SK-Gaming, 4Kings, Fnatic und seinen Spielern. Das Panel bietet jedem die Möglichkeit, mit Gaming-Experten und Industrie-Insidern zu diskutieren und in der Hard- und Software-Rubrik finden Gaming-Experten und -Neulinge wertvolle Informationen und Tipps zu Hardware-Themen und Software-Tools.

Komm in den "Fight Club"
Der neue SK Gaming-Clip ist mittlerweile der dritte Teil in einer Reihe von Gaming-Videos, die 2004 ihren Lauf nahm. "Save the World" aus dem Jahre 2004 war die erste Produktion. Damals noch ein Geheimtipp entwickelte sie sich zu einem echten Internet-Blockbuster und wurde alleine auf der Intel Website über 500.000-mal heruntergeladen. Der Nachfolger "SK-Gaming Strikes Again", der Anfang diesen Jahres online ging, wurde ebenfalls zum Erfolg: Darin werden die "Fifa-Twins" SK.styla und SK.hero in Aktion gezeigt, ebenso der mehrfache deutsche Warcraft-Meister SK.miou und die Counterstrike-Cracks von SK Gaming aus Schweden. Interviews mit Machern der Szene liefern spannende Einblicke in die Welt des eSports.

Zeitgleich mit dem Re-Launch der Gaming-Site startet das neue Video "Fight Club". Star der aktuellen Intel Produktion ist Christian Lidström aka SK.vilden: er zeigt die ganze Emotion, die in Gaming und eSport steckt - kompakt in 90 Sekunden und komplett in High Definition gedreht.

Regie bei allen drei Videos führte der Münchner Christoph Keimel, bekannt für Werbeproduktionen und aufregende Dokumentationen über Fallschirmspringen. Er schuf die drei Werke in Zusammenarbeit unter anderem mit der Hamburger Produktionsfirma Pole Productions.

Link zur neuen Intel Gaming Website: http://www.intel.de/gaming "

Nach oben