Seite 1 von 1

Microsoft Security Bulletin März 2006

Verfasst: 14 Mär 2006, 21:32
von doelf
Heute ist nicht nur CeBIT, sondern auch Microsoft Patch-Day. Ein kritischer Fehler in Office und Works, welcher zur Ausführung fremden Codes genutzt werden kann, wurde beseitigt. Ein als wichtig eingestuftes Update liegt zudem für Windows XP SP1 und Windows Server 2003 bereit.

* Microsoft Security Bulletin MS06-012 - Kritisch
Vulnerabilities in Microsoft Office Could Allow Remote Code Execution (905413)
Betroffene Software: Office und Works
Download: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=57006


* Microsoft Security Bulletin MS06-011 - Wichtig
Permissive Windows Services DACLs Could Allow Elevation of Privilege (914798)
Betroffene Software: Microsoft Windows XP Service Pack 1, Microsoft Windows Server 2003 für x86 und Itanium
Download: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=62074


Quelle: http://www.microsoft.com/technet/securi ... 6-mar.mspx

Verfasst: 15 Mär 2006, 17:54
von Peter S.
Na super,

seit dem Update von Office 2003 über die Updatefunktion schießt mir Outlook jetzt regelmäßig nach der Übertragung meine INet-Verbindung ab :x

Peter

Verfasst: 15 Mär 2006, 19:16
von The Grinch
Ist doch schon fast klassisch Winzigweich:
Einen Schritt vor, zwei zurück.

Verfasst: 16 Mär 2006, 11:31
von doelf
Peter S. hat geschrieben:Na super,

seit dem Update von Office 2003 über die Updatefunktion schießt mir Outlook jetzt regelmäßig nach der Übertragung meine INet-Verbindung ab :x

Peter
Toll. Ich lese schon die Überschrift diverser Zeitungen:
"Outlook: ENDLICH SICHER!"

Verfasst: 16 Mär 2006, 12:28
von Peter S.
doelf hat geschrieben: Toll. Ich lese schon die Überschrift diverser Zeitungen:
"Outlook: ENDLICH SICHER!"
8) :lol:

Peter

Verfasst: 16 Mär 2006, 12:48
von The Grinch
Hat Winzigweich sicher ein Exploid eingebaut ....

Vorne steht: Du kommscht hier net rein!
Hintenrum kackt das Outlook ab und öffnet für Winzigweich ne Hintertüre.
:lol: