Microsoft bietet ein Performance-Update für AMDs Bulldozer

Neue Software, Treiber oder BIOS-Versionen findet ihr hier
[ News about software, drivers and bios can be found here ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34738
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Microsoft bietet ein Performance-Update für AMDs Bulldozer

Beitrag von doelf » 16 Dez 2011, 09:14

Bei den Prozessoren der Bulldozer-Architektur, also den Desktop-CPUs der FX-Serie und den Opteron-Modellen der Baureihen 6200 und 4200, verwendet AMD erstmals "Core Multithreading" (CMT). Windows 7 und Server 2008 R2 sind noch nicht für diese Technik ausgelegt, weshalb die neuen Prozessoren auf diesen Betriebssystemen nicht ihre volle Leistung entfalten können.

Mit einem nun veröffentlichten Performance-Update behebt Microsoft dieses Problem und passt die Thread-Verwaltung von Windows 7 und Server 2008 R2 für CMT an. Die beiden Betriebssysteme sollten sich nach dem Update genauso verhalten, wie die Vorschauversion von Windows 8. Leider hat Microsoft den Hotfix noch nicht zum öffentlichen Download bereitgestellt, weshalb man derzeit den Umweg über eine Support-Anfrage gehen muss.

Bild

Mit "Core Multithreading" (CMT) beschreitet AMD einen Mittelweg zwischen einer echten Verdopplung der CPU-Kerne und "Simultaneous Multithreading" (SMT), welches Intel unter dem Namen "HyperThreading" verwendet. Ein normaler Prozessorkern enthält jeweils eine Integer-Einheit zur Ganzzahlenberechnung sowie eine Gleitkomma-Einheit, hinzu kommt der Cache. Ein Bulldozer-Modul umfasst hingegen zwei Integer-Einheiten, eine Gleitkomma-Einheit sowie 2 MByte L2-Cache, der von den Recheneinheiten des Moduls gemeinsam genutzt wird. Laut AMD benötigt CMT nur zwanzig Prozent mehr Transistoren, bietet zugleich aber die 1,8-fache Leistung eines normalen CPU-Kerns. Leider verwendet Microsoft in seinem Knowledge-Base-Artikel nicht die von AMD genutzte Bezeichnung CMT, sondern spricht wie bei Intels HyperThreading von SMT. Dies könnte einige Benutzer verwirren, da SMT bereits seit Jahren von Windows 7 und seinen Vorgängern unterstützt wird.

Quelle:
http://support.microsoft.com/kb/2592546/

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34738
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Microsoft zieht Performance-Update für AMDs Bulldozer zurück

Beitrag von doelf » 18 Dez 2011, 16:59

Das gerade erst von Microsoft bereitgestellte Performance-Update für AMDs Prozessoren auf Basis der Bulldozer-Architektur ist nicht mehr erhältlich. Microsoft hat den Patch zurückgezogen und spricht in diesem Zusammenhang von unvollständigem Code. Zudem rät die Softwarefirma von einer weiteren Nutzung des Updates ab.

Quelle:
http://support.microsoft.com/kb/2592546/

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34738
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Microsoft bietet ein Performance-Update für AMDs Bulldoz

Beitrag von doelf » 12 Jan 2012, 10:13

Neue Updates verfügbar:
viewtopic.php?f=19&t=38491

Antworten