Intel Rapid Storage Technik Enterprise (RSTe) 3.5.0.1101

Neue Software, Treiber oder BIOS-Versionen findet ihr hier
[ News about software, drivers and bios can be found here ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34991
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Intel Rapid Storage Technik Enterprise (RSTe) 3.5.0.1101

Beitrag von doelf » 28 Aug 2012, 17:32

Intel hat seine Rapid Storage Technik Enterprise (RSTe), welche für die Chipsätze C600 und X79 benötigt wird, auf die Version 3.5.0.1101 aktualisiert, die erstmals auch Windows 8 unterstützt. Zugleich ist die Version 3.2.0.1135 aus dem Download-Angebot verschwunden und wurde vor vier Tagen durch die Version 3.2.0.1134 ersetzt.

In den Versionsinformationen der RSTe 3.2.0.1134 finden sich keine Angaben zum Verbleib der Version 3.2.0.1135, als Vorgänger wird stattdessen die Version 3.1.0.1085 aufgeführt. Die RSTe 3.5.0.1101 kommt erstmals in Form eines Installationspaketes, bisher hatte Intel lediglich ein ZIP-Archiv angeboten. Die F6-Disketten zur Installation des Betriebssystems auf RAID-Verbünden sind als separate Downloads verfügbar. Offiziell unterstützt die RSTe 3.5.0.1101 nur Intels Desktop-Boards, die Treiber sollten sich aber auch auf anderen Systemen installieren lassen. Wer auf Nummer sicher gehen will und noch kein Windows 8 verwendet, greift zur RSTe 3.2.0.1134, denn diese Version hat eine allgemeine Freigabe erhalten.

Download:
  • Intel Rapid Storage Technik Enterprise (RSTe) 3.5.0.1101 - 28,2 MByte
    Intel RSTe F6-Treiberdisketten 32-Bit 3.5.0.1101 - 555 KByte
    Intel RSTe F6-Treiberdisketten 64-Bit 3.5.0.1101 - 629 KByte
    Intel Rapid Storage Technik Enterprise (RSTe) 3.2.0.1134 - 29,6 MByte
    https://www.au-ja.de/files-intelchipset.phtml
Herzlichen Dank an unser Forum-Mitglied eratte für den Hinweis!

eratte
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 176
Registriert: 20 Apr 2005, 08:25

Re: Intel Rapid Storage Technik Enterprise (RSTe) 3.5.0.1101

Beitrag von eratte » 28 Aug 2012, 21:45

Installation ohne Probleme auf ASUS Rampage IV Gene - das mit dem 3.2.0.1134 hatte ich ganz übersehen

Bild

Antworten