Google stopft 7 Sicherheitslücken in Chrome 33

Neue Software, Treiber oder BIOS-Versionen findet ihr hier
[ News about software, drivers and bios can be found here ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34729
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Google stopft 7 Sicherheitslücken in Chrome 33

Beitrag von doelf » 11 Mär 2014, 17:11

Google hat ein zweites Update für die Version 33 seines Internetbrowsers Chrome veröffentlicht, welches mehrere Abstürze behebt und sieben Sicherheitslücken schließt. Drei der Schwachstellen wurden von externen Experten entdeckt, sie bergen ein hohes Gefahrenpotential. Chrome 33.0.1750.149 ist für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar.

Bild

Chrome Frame, das im Jahr 2009 eingeführte Plug-in für den Internet Explorer, wird seit der Version 33 nicht mehr unterstützt. Google hatte die stabile Version 33 vor zwölf Tagen veröffentlicht und dabei 28 Sicherheitslücken geschlossen sowie einige Neuerungen präsentiert. Geändert wurde beispielsweise die Startseite (Screenshot oben), die nun stark an Googles Internetsuche erinnert. Doch das große Google-Logo nebst Suchfeld halten viele Nutzer für überflüssig, da man Suchbegriffe bei Chrome seit geraumer Zeit direkt in die Adresszeile eintippt. Darüber hinaus gibt es neue Restriktionen für Erweiterungen und die Sprachausgabe "Synthesis". Bei "Synthesis" handelt sich um die zweite Hälfte der Web Speech API, welche Google mit der Version 25 eingeführt hatte. Hier eine Demonstration von Synthesis.

Download:
Quelle:
http://googlechromereleases.blogspot.de ... te_11.html

Antworten