Thunderbird 52.6.0 verbessert Sicherheit

Neue Software, Treiber oder BIOS-Versionen findet ihr hier
[ News about software, drivers and bios can be found here ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34121
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Thunderbird 52.6.0 verbessert Sicherheit

Beitrag von doelf » 26 Jan 2018, 10:55

Seit gestern liegt der E-Mail-Client Thunderbird in der Version 52.6.0 zum Download bereit. Das Update schließt mehrere Sicherheitslücken und kümmert sich um die Probleme mit Textsuche und Filterung. Darüber hinaus wurden zwei Probleme mit defekten Nachrichten und Kalendereinträgen behoben.

Sicherheitsrelevante Änderungen
Unter den geschlossenen Sicherheitslücken befinden sich mehrere Speicherfehler, welche sich potentiell zum Einschleusen von Schadcode eignen. Diese Schwachstellen wurden als kritisch eingestuft. Acht weitere Probleme stellen ein hohes Risiko dar, es handelt sich um einen Ganzzahlenüberlauf in der Skia-Bibliothek sowie um sieben Zugriffe auf zuvor bereits gelöschte Objekte. Ein URL-Spoofing in der Adresszeile wurde als mittleres Risiko eingestuft. Der Angreifer muss dabei von rechts nach links verlaufenden Text nach links ausrichten, so dass die tatsächliche URL aus dem sichtbaren Bereich der Adresszeile verschoben wird.

Behobene Fehler
Das Durchsuchen von Nachrichtentexten in lokalen Ordnern funktionierte beim Thunderbird nicht zuverlässig und auch die Filteroptionen waren hiervon betroffen. So wurden die Suchbegriffe weder in base64-kodierten Nachrichtenteilen, noch in Textabschnitten jenseits der ASCII-Zeichenkodierung entdeckt. Zuweilen gab es aber auch falsche Treffer. Diese Probleme wurden im Thunderbird 52.6.0 ebenso behoben wie das unabsichtliche Löschen von Aufgaben im Kalender, wenn die Num-Lock-Taste aktiv ist. Nachrichten ohne gültigen Header werden im IMAP-Ordner angezeigt. Während diese auf Mobilgeräten zu sehen waren, hielt sie der Thunderbird bisher versteckt.

Hinweis: Der Thunderbird 52.6.0 läuft ab Windows XP bzw. Windows Server 2003, bei Mac OS X wird die Version 10.9 oder neue benötigt und bei Linux benötigt man zumindest GTK+ 3.4.

Download: Thunderbird 52.6.0
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten