Intel kauft Wind River Systems

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34625
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Intel kauft Wind River Systems

Beitrag von doelf » 05 Jun 2009, 11:12

Intel hat sich den Software-Spezialisten Wind River Systems für 884 Millionen US-Dollar einverleibt, dies entspricht 11,50 US-Dollar pro Aktie. Wind River ist spezialisiert auf Software und Entwicklungssysteme für Mobiltelefone und andere elektronischen Geräte, bekannt ist die Firma in erster Linie für ihr Echtzeit-Betriebssystem VxWorks.

Am 30. April 2009 endete für Wind River das erste Quartal des fiskalischen Jahres 2010 und die Firma konnte einen Nettogewinn in Höhe von 0,6 Millionen US-Dollar (Q1/2009: 0,5 Millionen US-Dollar) ausweisen. Der Umsatz fiel im Jahresvergleich um sechs Prozent auf 85,5 Millionen US-Dollar (Q1/2009: 87,9 Millionen US-Dollar).

Mit Hilfe von Wind River will Intel weiter in den SoC- und Embedded-Markt vordringen. Neben seinen Atom Prozessoren bietet Intel bereits das System-On-Chip (SoC) "Media Processor CE 3100" an, welches in Konsumentenelektronik wie Set-Top-Boxen oder TV-Geräten zum Einsatz kommt. Die zweite Generation des CE 3100, der im 45-nm-Prozess gefertigte "Sodaville", soll gegen Ende 2009 oder Anfang 2010 auf den Markt kommen.

Quelle:
http://www.fool.com/investing/value/200 ... sails.aspx

Antworten