Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34625
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von doelf » 12 Jun 2009, 12:40

Wenn Windows 7 am 22. Oktober 2009 in den Handel kommt, wird es spezielle E-Versionen (z.B. "Windows 7 Home Premium E") für Europa geben, welche sich lediglich in einem Punkt von den Versionen für andere Länder unterscheiden: In Europa wird Microsoft Windows 7 ohne den Internet Explorer ausliefern. Damit reagiert der Softwarekonzern auf ein drohendes Verkaufsverbot, da die Europäische Kommission bereits im Januar 2009 den fest in Windows enthaltenen Internet Explorer für wettbewerbswidrig erklärt hatte.

Wie Dave Heiner, Vice President und Deputy General Counsel von Microsoft, erklärt, sollen mit diesem Schritt mögliche Sanktionen und Strafen seitens der Europäische Kommission vermieden werden. Der Internet Explorer wird Herstellern und Benutzern daher separat auf eine leicht zu installierende Art und Weise zugänglich gemacht. Statt des Internet Explorers können die Käufer jedoch auch jeden anderen Webbrowser installieren und Windows 7 gänzlich ohne den Internet Explorer nutzen. Da der Internet Explorer zentrale Funktionen übernimmt, stellt sich uns jedoch die Frage, ob die Funktionalität des Betriebssystems im vollen Umfang erhalten bleibt.

Microsoft hätte alternativ auch weitere Internetbrowser mitliefern können. Hierzu hätte man sich jedoch mit der Europäischen Kommission, den Herstellern der Computer und den Herstellern der Fremdsoftware auf ein gemeinsames Konzept einigen müssen, was Heiner aufgrund von Interessenkonflikten als problematisch erachtet. Die jetzige Lösung ist somit eher pragmatisch als perfekt.

Quelle:
http://microsoftontheissues.com/cs/blog ... ows-7.aspx

cathal
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 10
Registriert: 13 Nov 2006, 18:02

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von cathal » 14 Jun 2009, 15:14

Für mich stellt sich da die Frage wird es in Europa beides geben (Also wie damals diese Windows ohne Mediaplayer Versionen ) oder nur die abgespeckte Version.

Ich nutze zwar den Internet Explorer nicht sondern den Firefox, doch denke ich das es Seiteneffekte geben wird wenn er fehlt und ein Englisches Windows 7 mit Deutschem Sprachpack ist zwar machbar aber lästig.

Daher möchte ich schon ein Deutsches Windows 7 mit allem haben.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34625
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von doelf » 14 Jun 2009, 18:56

In Europa soll es nur die "ohne" Version geben. Wie es aussieht, wird eine CD/DVD mit dem IE8 beiliegen, die dann nachträglich installiert wird.

Gruß

Michael

cathal
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 10
Registriert: 13 Nov 2006, 18:02

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von cathal » 14 Jun 2009, 19:32

Das fände ich schon übel.

Vor allem ist das total albern, vor allem wenn das Europa Windows dann ohne die Cd ja nicht mal in der Lage währe irgendeinen Browser zu installieren mit dem ich dann ggf. einen anderen runterladen kann.

Ich hoffe mal das die in der MSDN wenigstens "normale" ISOs anbieten, also Deutsch mit allem was dazu gehört.

Wenn nicht werde ich wohl auf US Version plus Languagepack zurückgreifen

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34625
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von doelf » 14 Jun 2009, 22:16

MS muss sich ja auch etwas einfallen lassen, wie Windows-Update ohne IE funktioniert...

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8646
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von The Grinch » 15 Jun 2009, 05:48

Wieso?
Bei VISTA funktioniert das Windows Update doch eigenständig aus der Systemsteuerung heraus, dafür brauchts kein IE.
Und bei den Diensten findet sich auch einer, das allerdings nur für die Zeitsteuerung um entspr. zu prüfen ob es neue Updates gibt (auch ohne IE).

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34625
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von doelf » 15 Jun 2009, 09:48

Ja, aber es gibt dann halt nur noch die automatische Update-Funktion ohne große manuelle Eingriffsmöglichkeit. Mal ganz abgesehen von all den Anwendungen, den den IE brauchen und sei es nur für die Hilfe und Dokumentation.

Gruß

Michael

cathal
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 10
Registriert: 13 Nov 2006, 18:02

Re: Windows 7 in Europa ohne Internet Explorer

Beitrag von cathal » 15 Jun 2009, 12:47

Auch bei Vista (und Win 7 RC) geht schon zum umstellen von Windows Update auf Microsoft Update kurz der IE auf um ein ActiveX Control zu installieren.
Das dürfte dann ja nicht mehr klappen da nur der IE ActiveX Controls verarbeitet. Selbst ein vorher installierter Firefox dürfte da nicht helfen.

Antworten