Adobe meldet deutlichen Gewinneinbruch

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34622
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Adobe meldet deutlichen Gewinneinbruch

Beitrag von doelf » 17 Jun 2009, 11:25

Die Wirtschaftskrise macht auch vor dem erfolgsverwöhnten Softwarehersteller Adobe nicht halt. Am 29. Mai 2009 endete das zweite fiskalische Quartal für die US-amerikanische Firma mit einem deutlichen Umsatz- und Gewinneinbruch im zweistelligen Bereich.

Der Umsatz verringerte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20,6 Prozent auf 704,7 Millionen US-Dollar (Q2/2008: 886,9 Millionen US-Dollar) und der Nettogewinn rutschte um 41,3 Prozent auf 126,1 Millionen US-Dollar ab (Q2/2008: 214,9 Millionen US-Dollar). Damit beläuft sich der Gewinn pro Aktie nur noch auf 0,24 US-Dollar, im Vorjahr waren es noch 0,40 US-Dollar gewesen.

Betrachtet man das erste Halbjahr, gab der Umsatz um 16,1 Prozent auf 1,49 Milliarden US-Dollar nach (H1/2008: 1,78 Milliarden US-Dollar) während der Nettogewinn um 35,0 Prozent auf 282,5 Millionen US-Dollar einbrach (H1/2008: 434,3 Millionen US-Dollar). Die Zahlen haben sich im zweiten Quartal folglich weiter verschlechtert.

Quelle:
http://www.adobe.com/aboutadobe/pressro ... ngs_is.pdf

Antworten