Palms Hoffnungsträger verkaufen sich schleppend

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34738
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Palms Hoffnungsträger verkaufen sich schleppend

Beitrag von doelf » 19 Mär 2010, 17:40

Der ehemalige Marktführer im Bereich Pocket-PC hatte den Smartphone-Trend komplett verschlafen und sich erst spät, dafür aber umso beeindruckender zurückgemeldet. Das Modell Palm Pre und sein Schwestermodell Pixi konnten im vergangenen Jahr viele Experten beeindrucken, doch die Käufer greifen lieber zum iPhone.

Palm hatte das dritte Quartal des fiskalischen Jahres 2010 am 26. Februar abgeschlossen und nun seine Geschäftszahlen vorgelegt. Die Firma konnte in diesem Zeitraum 960.000 Smartphones ausliefern, das sind 23 Prozent mehr als im zweiten Quartal 2010 und fast 300 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Allerdings wurden davon bisher nur 408.000 Telefone verkauft, mehr als die Hälfte liegt somit noch bei den Händlern. Dies bedeutet einen Einbruch um 29 Prozent im Vergleich zum vorausgegangenen Quartal und um 15 Prozent verglichen mit dem Vorjahr.

Für die Zukunft verheißen solche Ladenhüter nichts gutes und der Umsatz, welcher im dritten Quartal 2010 bei knapp 350 Millionen US-Dollar lag, könnte sich im nächsten Quartal mehr als halbieren. Palm konnte seinen Nettoverlust zwar auf 18,5 Millionen US-Dollar eindämmen, doch dies gelang nur dank Gewinnen in Höhe von 96,6 Millionen US-Dollar aus einmaligen Finanzgeschäften.

Palm steht vor dem Problem, dass man zwar überzeugende Produkte liefern kann, die Kunden aber bereits an andere Hersteller verloren hat. Zwischen Blackberry, iPhone und Android ist die Luft so dünn, dass selbst Microsoft zur Generalüberholung seines mobilen Windows greifen musste. Ob Palms webOS hier eine Nische erobern kann, die der Firma das eigenständige Überleben sichert, bleibt abzuwarten.

Quelle:
http://investor.palm.com/releasedetail. ... eID=453337

Antworten