RIM: Eine Million PlayBooks im ersten Quartal?

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35011
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

RIM: Eine Million PlayBooks im ersten Quartal?

Beitrag von doelf » 14 Jan 2011, 15:22

Ende September hatte RIM das BlackBerry PlayBook als Gegenentwurf zu Apples iPad vorgestellt. Der Tablet-PC wird derzeit bei Quanta Computer gefertigt und, wie aus industrienahen Quellen zu hören ist, will RIM im ersten Quartal 2011 immerhin eine Million Einheiten ausliefern.

Bild

Das BlackBerry PlayBook wendet sich an professionelle Nutzer und verbindet eine Dual-Core-CPU mit echtem Multitasking und zwei Kameras. Zudem bietet das Gerät Unterstützung für Flash 10.1 und HTML 5. Das 7 Zoll große, kapazitive Multitouch-Display ermöglicht eine Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten, welche auch von den meisten Netbooks verwendet wird. Mit Abmessungen von 130 x 194 x 10 mm und einem Gewicht von 400 g ist das PlayBook allerdings deutlich kleiner und leichter. Selbst die Full-HD (1080p) Wiedergabe von Videoinhalten ist möglich, hierzu bietet das Gerät einen Micro-HDMI-Ausgang. Die verwendete Hardware beschleunigt dabei die Formate H.264, MPEG4 und WMV.

Die Auflösungen der Kameras betragen 3 bzw. 5 Megapixel (Vorder-/Rückseite), mehr als ausreichend für Videokonferenzen und Fotos. Für ausreichende Leistung sorgt hierbei ein 1 GHz schneller Dual-Core-Prozessor, dem 1 GByte Arbeitsspeicher zur Seite steht. Zusätzliche Geräte lassen sich über eine Micro-USB-Buchse mit dem PlayBook verbinden. Der Zugriff auf das Internet erfolgt vorerst nur über Wireless-LAN gemäß IEEE802.11 a/b/g/n, später sollen dann auch Varianten mit 3G und 4G folgen, welche den direkten Zugang in die Mobilfunknetze ermöglichen. Als Betriebssystem kommt das auf QNX basierende BlackBerry Tablet OS zum Einsatz.

Quelle:
http://www.digitimes.com/news/a20110113PD226.html

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8711
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: RIM: Eine Million PlayBooks im ersten Quartal?

Beitrag von The Grinch » 14 Jan 2011, 15:49

Das ist echt schade das die meisten 7" Geräte (oder besser alle) bei 600 Zeilen aufhören!
Warum nicht 720 Zeilen :roll:

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35011
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: RIM: Eine Million PlayBooks im ersten Quartal?

Beitrag von doelf » 14 Jan 2011, 16:44

Das frage ich mich auch. 600 Pixel sind oft sehr unpraktisch.

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8711
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: RIM: Eine Million PlayBooks im ersten Quartal?

Beitrag von The Grinch » 14 Jan 2011, 17:15

Alle reiten se auf der HD Welle, aber hier packen die das Sparbrötchen aus ...

Antworten