Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von doelf » 16 Feb 2011, 18:04

In Zusammenarbeit mit unserem Partner HiQ-Computer verschenken wir Eintrittskarten für die CeBIT 2011 in Hannover. Für diese Aktion stehen nun sogar mehrere Hundert Karten zur Verfügung, denn wir haben nochmal Nachschub erhalten. Um Eintrittskarten zu bekommen, müssen euch lediglich die Facebook-Seiten von http://www.Au-Ja.de und HiQ24 gefallen.

Was ist zu tun?
Nicht viel: Einfach die Facebook-Seite von Au-Ja.de aufrufen und "Gefällt mir" anklicken, dann findet ihr unter dem Reiter "CeBIT-Karten" die erste Hälfte eines Codes. Danach steuert ihr die Facebook-Seite von HiQ24 an, klickt ebenfalls auf "Gefällt mir". Auch hier gibt es einen Reiter "CeBIT-Karten" mit der zweiten Hälfte des Codes und weiteren Anweisungen.

Solange der Vorrat reicht, erhält jeder Teilnehmer bis zu drei E-Tickets - da uns nun ein größeres Kontingnet zur Verfügung steht, haben wir die Grenze von einer auf drei Karten pro Teilnehmer angehoben. Die Tickets werden per E-Mail verschickt, eine Registrierung in unserem Forum oder im Shop von HiQ-Computer ist also nicht notwendig.

Wir wünschen Euch viel Spaß auf der CeBIT 2011!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: 300 Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von doelf » 18 Feb 2011, 21:12

Ist das jetzt zu kompliziert?
Oder will einfach keiner zur CeBIT?
Oder habt ihr alle was gegen Facebook?

Verbesserungsvorschläge sind wie immer willkommen!

Gruß

Michael

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8652
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: 300 Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von The Grinch » 19 Feb 2011, 06:20

Da ich bei FARCEBOOK nicht angemeldet bin -> kein Gefällt mir
(abgesehen davon das ich auch keine Zeit habe mir die ganzen Lackschuh-Verkäufer anzusehen).

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5203
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: 300 Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von Loner » 20 Feb 2011, 13:58

ich denke viele werden einfach kein Interesse haben persönlich bei der Cebit aufzulaufen :)
sapere aude!

Benutzeravatar
fantacoon
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 114
Registriert: 27 Jan 2005, 09:27

Re: 300 Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von fantacoon » 20 Feb 2011, 19:21

Hallo Michael,

bin ebenfalls nicht bei Fratzen-book, da ich diese Netzewerke nicht ausstehen kann... Darüber hinaus war ich schon letztes Jahr mit Karten von au-ja :sunglasses: ! (vielen Dank dafür noch mal). Hab die Gelegenheit genutzt mich mit nen alten Freund mal wieder zu treffen - das war nett. Die Cebit selbst war okay aber kein Renner hab mir mehr erwartet da ich vorher nie da war. Überall nur Asiaten die dir irgendwelchen Kram verkaufen wollen...

Hab an dem WE eh schon etwas vor...

Gruß fanta
fantacoon---------------------
~~~~~~medwav~~~~~~
--------------------yo-fav-mo

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: 300 Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von doelf » 21 Feb 2011, 10:37

Ich hoffe, zumindest hinter der Türen ein paar echte Neuheiten sehen zu können. Mir geht es persönlich auf den Geist, dass sich die CeBIT in einem Jahr als Profimesse profilieren will, im nächsten dann wieder auf den Endkunden zugeht und dadurch seit Jahren nur noch hin und her eiert. Was die CeBIT eigentlich ausgemacht hatte (früher), war die Mischung aus Profis, Freaks und Normalos. Und genau diese Mischung muss wieder her.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8652
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: 300 Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von The Grinch » 21 Feb 2011, 10:48

doelf hat geschrieben:war die Mischung aus Profis, Freaks und Normalos. Und genau diese Mischung muss wieder her.
Und das Ganze zu Preisen die man sich auch noch leisten kann!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von doelf » 24 Feb 2011, 14:52

Update: Wir haben noch ein paar Hundert Karten dazu bekommen - also darf jeder Teilnehmer ab sofort bis zu drei Karten bekommen!

holger@au-ja.com
DAU
DAU
Beiträge: 1
Registriert: 01 Mär 2011, 15:55

Re: Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von holger@au-ja.com » 01 Mär 2011, 16:00

Tja, Michael, war schon geil als wir noch auf der CeBit rumgefallen sind!!!

Gruß
Holger

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Eintrittskarten für die CeBIT 2011 zu verschenken

Beitrag von doelf » 02 Mär 2011, 11:45

Ja, war es! Schön, noch mal etwas von dir zu hören!

Gruß

Michael

Antworten