NVIDIA zeigt aufwändiges Grafikdemo auf Tegra-2-Nachfolger

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35569
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

NVIDIA zeigt aufwändiges Grafikdemo auf Tegra-2-Nachfolger

Beitrag von doelf »

"Kal-El" ist der Codename für NVIDIAs kommenden Super-Chip aus der Tegra-Baureiche, es handelt sich um den ersten Vierkern-Prozessor für Smartphones und Tablet-PCs. Neben den vier Rechenkernen umfasst das SoC auch einen Grafikkern mit 12 Shader-Einheiten. Mit dem 3D-Demo "Glowball" demonstriert NVIDIA die Leistung des "Kal-El".

Der leuchtende Ball, welcher im Video zu sehen ist, wird mit Hilfe des Lagesensors gesteuert. Die 3D-Grafik und die aufwändige Beleuchtung berechnet der Grafikkern in Echtzeit, um die Physik kümmern sich die vier Rechenkerne, ebenfalls in Echtzeit. Während des Demos werden zwei der Rechenkerne zeitweise deaktiviert, wodurch die Animation spürbar an Flüssigkeit verliert. Mit "Glowball" zeigt NVIDIA recht beeindruckend, was moderne SoCs zu leisten vermögen. Erste Tablets auf Basis von "Kal-El" darf man noch im Sommer erwarten, Smartphones sollen dann pünktlich zum Weihnachtsgeschäft folgen.

Quelle:
http://blogs.nvidia.com/2011/05/project ... le-gaming/

Antworten