MSI stellt Notebookserie mit Intel Centrino-Duo vor

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35121
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

MSI stellt Notebookserie mit Intel Centrino-Duo vor

Beitrag von doelf » 10 Jan 2006, 23:38

Auf Basis von Intels Centrino Duo Plattform präsentiert MSI eine neue Notebookserie mit Intels Core Duo Prozessor, 945GM Chipsatz, 15,4"-Widescreen-Displays im 16:10 Breitbildformat (1280 x 800 Bildpunkte) sowie einer 1.3 Megapixel-Webcam am Gehäusedeckel.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"MEGABOOK M660
Frankfurt am Main/ Taipei, 12. Januar 2006. Mit dem MEGABOOK M660 führt MSI seine neue Serie leichter und leistungsfähiger 15,4"-Widescreen-Notebooks auf Basis von Intels Centrino Duo Plattform mit Core Duo Prozessor und Intel 945GM-Chipsatz ein.

Bild Intels neueste Mobilitäts-Plattform Centrino-Duo (Codename: Nappa) und der neue Intel Core Duo-Prozessor (Codename: Yonah) bilden das Herzstück der neuen MEGABOOK M660 Serie. Die neueste CPU-Generation von Intel mit zwei Prozessorkernen, Taktfrequenzen von 1,6 bis 2,17 GHz und einem 667 MHz schnellen FSB (Front Side Bus) beschleunigt mobile Anwendungen in noch nie da gewesene Leistungssphären. Unter dem Codenamen 'Nappa' entwickelt, wartet der 945GM-Chipsatz, Intel’s mobile Variante des Desktop-Sets 945G Express, mit neuen Features wie einer 667 MHz schnellen Verbindung zum Prozessor (Frontsidebus), Unterstützung für DDR2-Speicher mit bis zu 667 MHz Takt, High Definition Audio und einer verbesserten Grafikengine. Neue und verbesserte Stromspar- und Überwachungsfunktionen, wie Intel Dynamic Power Coordination, Enhanced Intel Deeper Sleep oder Intel Advanced Thermal Manager verhelfen zusammen mit bewährten Technologien, wie etwa Intel Speedstep, dem MEGABOOK M660 mit seinem 4800mAh starken Akku zu maximal 3 Stunden Betriebszeit.

Mit den zwei Prozessorkernen des neuen Intel Core Duo Prozessors ist das MEGABOOK M660 nicht nur alltäglichen Aufgaben, wie Office-Anwendungen, Spiele sowie Musik- und Film-Wedergabe, gewachsen sondern auch für leistungshungrige Programme wie 3D-Grafik-Bearbeitung und Videoschnitt optimal gerüstet. Das extrem kontrastreiche und entspiegelte Super-Glare-Type 15,4"-Wide-XGA-Display im 16:10-Breitbildformat überzeugt mit tiefen Schwarzwerten und satten, lebendigen Farben bei einer maximalen Auflösung von 1280 mal 800 Bildpunkte. Dabei bietet die integrierte Intel Extreme Graphics Engine der neuesten Generation ausreichend 2D- und 3D-Grafikleistung für Desktop-Anwendung und -Spiele. In Punkto Kommunikation ist das M660 nebst einem integrierten 56k-Modem, Bluetooth und Gigabit-Ethernet-Schnittstelle über den Mini-PCI-Erweiterungsschacht mit Intel’s 3945ABG-Chip ausgestattet. Letzterer ermöglicht kabellose Netzwerkverbindungen nach IEEE-Standard 802.11a, b oder g und bietet Features wie Trimode, Dualband, WPA2 und dem nach IEEE-Standard 802.11e spezifizierten QoS (Quality Of Service). Die Wireless-LAN-Verbindung lässt sich mit einem der vier Funktionsknöpfe an der Tastatur hardwareseitig ein- und ausschalten und somit die Daten auf dem Rechner gegen unbefugte Zugriffe von W-LAN-Piraten schützen.

Alle Modelle der MEGABOOK M660 Serie sind mit einem 8x/4x DVD-Dualformat-Slimline-Brenner, 6-in-1-Kartenlesegerät (SD/MMC, MS/MS-Pro, XD, SM), vier USB 2.0-Anschlüssen, einer i.Link-Schnittstelle sowie einer drehbaren 1.3 Megapixel-Webcam am Gehäusedeckel ausgestattet. Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre inklusive Pick-Up- and Return-Service. Hierbei steht unter der kostenlosen Support- und Servicerufnummer 069-40893-155 geschultes Personal dem Kunden bei der Einrichtung und Fehlerdiagnose zur Verfügung. Bei diagnostiziertem Hardwarefehler übernimmt MSI die Kosten für Abholung und Rücktransport des defekten MEGABOOKS durch einen Kurierdienst.

Die MEGABOOK M660-Serie ist voraussichtlich ab März 2006 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.399 Euro* im Fachhandel erhältlich."

Antworten