Wikipedia: Englische Version aus Protest offline

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35569
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Wikipedia: Englische Version aus Protest offline

Beitrag von doelf »

Seit heute morgen um 6:00 Uhr ist die englischsprachige Version der freien Internetenzyklopädie offline. Es handelt sich jedoch nicht etwa um eine technische Panne, sondern um einen Protest gegen den "Stop Online Piracy Act", welcher zurzeit im US-Kongress diskutiert wird.

Der Gesetzesantrag, welcher den "Digital Millennium Copyright Act" ablösen und geistiges Eigentum besser schützen soll, wird von vielen Internetdiensten als Zensur betrachtet. Die weitreichenden Eingriffe, welche SOPA ermöglicht, isolieren nämlich nicht nur illegale Angebote, sondern können auch dazu genutzt werden, unliebsame Mitbewerber und Kritiker auszuschalten. Zudem stellen sie die Infrastruktur vieler Dienste vor massive Problem, da diese einen Zensur- und Filtermechanismus aufbauen und betreiben müssten.

Wikipedia beklagt insbesondere die folgenden Punkte:
  • Das Kernproblem des SOPA besteht darin, dass jeder Rechteinhaber die Möglichkeit hat, beliebige Internetangebote finanziell auszubluten. Hierzu muss er lediglich angebliche Rechtsverstöße melden und die Einstellung des Zahlungsverkehrs an den Verursacher verlangen. Firmen, die dieser Aufforderung nicht Folge leisten, riskieren mit in die Haftung genommen zu werden. Dabei reicht ein Verdacht aus, es muss also nicht einmal ein Gericht bemüht werden. Für Dienste wie Wikipedia, Facebook oder YouTube stellt dieses Konzept eine existenzielle Bedrohung dar.

    Weiterhin kann der Generalbundesanwalt der Vereinigten Staaten per Gerichtsbeschluss bestimmten Firmen jegliche Geschäftsbeziehungen mit Seiten, die eines Urheberrechtsverstoßes beschuldigt werden, untersagen. Dies gilt für Suchmaschinen, DNS-Provider, Serverbetreiber, Bezahldienste und Werbevermittler, wobei Wikipedia unter die Definition einer Suchmaschine fällt. Die Mitarbeiter der Internetenzyklopädie müssten daher ständig alle Quellenangaben und andere Verweise auf Urheberrechtsverletzungen prüfen, ansonsten droht ein Bußgeld.

    Der SOPA sieht Netzsperren als Reaktion auf Urheberrechtsverletzungen vor. Diese Sperren sollen durch Filtermethoden direkt auf den DNS-Servern umgesetzt werden, was das Adresssystems des Internets anfälliger machen würde. Bei fehlerhaften Einträgen drohen mehrtägige Ausfälle der Dienste sowie hohe finanzielle Verluste. Zudem lässt sich diese Methode leicht umgehen, beispielsweise indem das illegale Angebot auf eine andere Adresse verlegt wird.

    Die derzeitige Fassung des SOPA schränkt die Nutzung von Virtual Private Networks oder Proxyservern stark ein, da sich hiermit Sperren und Filter umgehen lassen. Doch ohne diese Hilfsmittel können Menschen, deren Internetzugänge von totalitären Regimen überwacht werden, nicht mehr auf unabhängige Quellen wie Wikipedia zugreifen.
Neben Wikipedia lehnen auch AOL, die Creative Commons Foundation, eBay, die Electronic Frontier Foundation, Facebook, Google, Human Rights Watch, die Internet Foundation, Kaspersky, Mozilla, Reporter ohne Grenzen, Twitter und Yahoo den "Stop Online Piracy Act" kategorisch ab.

Quelle:
http://en.wikipedia.org/wiki/Main_Page

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8844
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Wikipedia: Englische Version aus Protest offline

Beitrag von The Grinch »

Die grossen ISPs müssten sich dem mal anschliessen und den gesamten Internetverkehr mal für 24 Stunden abschalten!
Ich glaub dann käme mal bei den Herrn Ignoranten-Politikern richtig Panik auf.
Das würde Deutschland auch mal ganz gut tun, mit dem Fingerzeug zu unserem Totalitär-Überwachungs-Politikern.
Deren narzisstisches Verhalten schlägt so langsam dem Fass den Boden aus.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35569
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Wikipedia: Englische Version aus Protest offline

Beitrag von doelf »

24 Stunden ohne Facebook? Denk mal an die Selbstmordrate!
:twisted:

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8844
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Wikipedia: Englische Version aus Protest offline

Beitrag von The Grinch »

Unter Politikern?

Wie steht es schon in der Bibel?
Matthäus 6,13
Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

Ich such schon mal den "Ausschalter"!

Benutzeravatar
MadMax
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 533
Registriert: 12 Apr 2005, 15:04
Wohnort: 69509 Mörlenbach
Kontaktdaten:

Re: Wikipedia: Englische Version aus Protest offline

Beitrag von MadMax »

SOPA ist einfach grandios!!! :lol:

Antworten