Apple im Rekordrausch

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35554
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Apple im Rekordrausch

Beitrag von doelf »

Für Apple endete am 31. März das zweiten Quartal des fiskalischen Jahres 2012 und das Unternehmen bleibt auch weiterhin in der Erfolgsspur. Nie zuvor konnte die Firma in den ersten drei Monaten eines Jahres mehr iPhones, iPads und Mac-Computer verkaufen.

Das iPhone bleibt mit 35,1 Millionen Einheiten das Erfolgsmodell des Unternehmens, im Vergleich zum Vorjahresquartal sind seine Verkaufszahlen um satte 88 Prozent gestiegen. Immer wichtiger wird auch das iPad, von dem zwischen Januar und März 2012 stolze 11,8 Millionen Stück verkauft wurden (+151 Prozent). Bei den Mac-Computern fällt der Anstieg mit sieben Prozent deutlich geringer aus, Apple konnte insgesamt 4 Millionen Geräte absetzen. Die Bedeutung der iPods nimmt hingegen weiter ab, diesmal um 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (7,7 Millionen Stück).

Apples weist für das zweite Quartal 2012 einen Umsatz in Höhe von 39,186 Milliarden US-Dollar aus, dies bedeutet eine Steigerung um 58,9 Prozent verglichen mit den 24,667 Milliarden US-Dollar des Vorjahresquartals. Seinen Nettogewinn konnte das Unternehmen beinahe verdoppeln, er schoss von 5,987 Milliarden US-Dollar auf 11,622 Milliarden US-Dollar (+94,1 Prozent). Ähnlich sieht es beim Gewinn pro Aktie aus, der um 92,2 Prozent auf 12,30 US-Dollar gestiegen ist (Q2/2011: 6,40 US-Dollar).

Apples CEO Tim Cook sieht seine Firma auch für den Rest des Jahres in der Überholspur und versprach neue, innovative Produkte. Deren Markteinführung wird vermutlich erst in der zweiten Jahreshälfte stattfinden, denn Apples Finanzchef Peter Oppenheimer erwartet für das dritte Quartal "nur" 34 Milliarden US-Dollar Umsatz sowie 8,68 US-Dollar Gewinn je Aktie. Nachbörslich schoss der Aktienkurs um 5,61 Prozent in die Höhe und konnte die Marke von 600 US-Dollar abermals überschreiten.

Quelle:
http://www.apple.com/pr/library/2012/04 ... sults.html

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8843
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Apple im Rekordrausch

Beitrag von The Grinch »

"innovative Produkte" oder erweiterte/verbesserte geplante Obsoleszent?
http://de.wikipedia.org/wiki/Obsoleszen ... bsoleszenz

:lol:

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5252
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Apple im Rekordrausch

Beitrag von Loner »

aber gerade in dem Bereich ist Apple doch Vorreiter im positiven Sinne. Vergleich mal im Android-Bereich, da kann dein Topliga-Smartphone innerhalb von Wochen zum alten Eisen gehören, weil der Hersteller meint er musst kein Update auf die neueste Version bringen. Bei Apple hat sogar das 3GS noch iOS 5 bekommen und das am gleichen Tag wie die neueren Geräte auch.

Die Anwendungen laufen über die Hardwaregenerationen hinweg in vernünftigem Tempo, der Wiederverkaufswert der Geräte ist im Vergleich recht hoch. Alles in allem steht Apple da im Vergleich nicht so übel da.

Das krasse ist vielmehr, dass die Aktie von Apple bei den Ergebnissen sehr fair bewertet ist. Wenn man den Cashbestand abzieht und das KGV berechnet, kommt man auf knapp über 10. Amazon wird glaub ich mit über 40 bewertet und hat längst nicht die Wachstumsmöglichkeiten wie Apple. Aber wenn man das 10-Jahres-Chat der Apple-Aktie sieht, bekommt man einfach Angst, obwohl eigentlich völlig irrational ist.
sapere aude!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8843
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Apple im Rekordrausch

Beitrag von The Grinch »

Die Obsoleszenz bezieht sich nicht alleine auf die Software zum Betreiben der Geräte,
eher auf solche Schmankerl wie "fest verbaute Akkus die Anwender nicht selber tauschen können",
oder "Verschleissteile die von der Herstellergarantie nicht gedeckt werden, und nach 6 Monaten
die Beweisslastumkehr den Käufer in den Hintern beisst".

Und wenn ich mir Samsung Smartphones ansehe, die bekommen gerade zum grössten Teil
alle Android 4.0, wenn die Hardware mit spielt, also gar nicht mal soooo schlecht im Vergleich.
Dazu kommt eine rege agierende Community rund um Android.

Egal, Schmarn, wo ich keinen Akku selber tauschen kann, kommt mir nicht ins Haus,
egal wie der Schrotthersteller heissen mag.

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5252
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Apple im Rekordrausch

Beitrag von Loner »

Irgendwie bekommt man das Teil schon auf :)
sapere aude!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8843
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Apple im Rekordrausch

Beitrag von The Grinch »

Aber Sischer DAT!

Bild

Ersetz ASUS durch APPLE, feddisch!

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5252
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Apple im Rekordrausch

Beitrag von Loner »

genau daran hab ich gedacht als ich den Post abgesendet hab
sapere aude!

Antworten