Microsoft kündigt neun Sicherheits-Updates an

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Microsoft kündigt neun Sicherheits-Updates an

Beitrag von doelf » 10 Aug 2012, 07:19

Am kommenden Dienstag - also am 14. August 2012 - wird Microsoft neun neue Sicherheits-Updates verteilen. Fünf der Patches beheben kritische Schwachstellen, die restlichen vier wurden als "wichtig" eingestuft, was dem Gefährdungsgrad "hoch" entspricht.

Beim Internet Explorer sind die Versionen 6 bis 9 von kritischen Fehlern betroffen, was auch Windows XP, Vista und 7 angreifbar macht. Für Microsofts Server-Systeme stellt dies nur ein moderates Risiko dar, doch hier gibt es weitere Schwachstellen, die für Server 2003 als kritisch und für Server 2008 und 2008 R2 als hochgradig gefährlich eingestuft wurden. Kritische Risiken finden sich zudem in Microsofts Office 2003, 2007 und 2010 und in den Office 2003 Web Components. Eine Schwachstelle des Schweregrads "hoch" steckt im Visio Viewer 2010.

Weiterhin werden etliche Server-Produkte von kritischen Sicherheitslücken geplagt. Hierzu gehören der Microsoft SQL Server 2000, 2005, 2008 und 2008 R2, der Commerce Server 2002, 2007, 2009 und 2009 R2, der Host Integration Server 2004 sowie der Exchange Server in den Versionen 2007 und 2010. Bei den Entwicklungswerkzeugen sind Visual FoxPro 8.0 und 9.0 sowie die weit verbreiteten Laufzeitdateien von Visual Basic 6.0 von kritischen Risiken betroffen.

Quelle:
http://technet.microsoft.com/en-us/secu ... n/ms12-aug

Antworten