Dreimal GeForce GTX 660 Ti von ASUS

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Dreimal GeForce GTX 660 Ti von ASUS

Beitrag von doelf » 16 Aug 2012, 19:12

ASUS schickt zum Marktstart von NVIDIAs GeForce GTX 660 Ti drei neue Grafikkarten ins Rennen. Der Hersteller versieht alle drei Varianten mit einem leistungsstarken DirectCU-II-Kühler, auf dem zwei Lüfter arbeiten. Der Standardtakt des Grafikprozessors reicht von 915 über 967 bis 1.059 MHz.

Bild

Das Modell "GeForce GTX 660 Ti DirectCU II" (GTX660TI-DC2-2GD5) stellt die Grundausstattung dar. Diese Grafikkarte greift auf NVIDIAs Taktvorgaben zurück und arbeitet mit einem Chiptakt von 915 MHz sowie 980 MHz im Turbobetrieb. Ihre unverbindliche Preisempfehlung beläuft sich auf 319 Euro inklusive der Mehrwertsteuer und sie ist ab sofort im Handel erhältlich. Für 10 Euro Aufpreis bekommt man ab Ende August das Modell "GeForce GTX 660 Ti DirectCU II OC" (GTX660TI-DC2O-2GD5). Hier hat ASUS den Standardtakt um 52 MHz angehoben und den Turbotakt um 78 MHz gesteigert.

Nicht schlecht, doch das Spitzenmodell "GeForce GTX 660 Ti DirectCU II TOP" (GTX660TI-DC2T-2GD5) übertrifft seine Geschwister deutlich: Der Standardtakt des Grafikchips liegt hier bei 1.059 MHz, eine Steigerung um 144 MHz bzw. knapp 16 Prozent. Der Turbotakt erreicht sogar 1.137 MHz und übertrifft NVIDIAs Referenzvorgaben um 157 MHz bzw. gut 16 Prozent. Um solch hohe Taktraten erreichen zu können, muss ASUS die Grafikprozessoren sorgfältig selektieren. Dieser Prozess scheint noch nicht abgeschlossen zu sein, denn Preis und Verfügbarkeit der "GeForce GTX 660 Ti DirectCU II TOP" stehen leider noch nicht fest.

Quelle:
http://www.asus.de/

Antworten