Der Google Reader wird eingestellt

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Der Google Reader wird eingestellt

Beitrag von doelf » 14 Mär 2013, 11:30

RSS-Feeds sind zwar auch weiterhin beliebt, doch Google setzt in Zukunft andere Prioritäten. Wie Googles Entwickler Alan Green berichtet, wird der Google Reader daher am 1. Juli 2013 abgeschaltet. Als Ablösung bringt sich derweil Feedly in Position.

Dass sich Google nur auf wenige, besonders erfolgreiche Projekte konzentriert, ermöglicht zwar eine schlanke und effiziente Entwicklungsarbeit, doch viele Benutzer trennen sich nur ungern von lieb gewonnenen Diensten. Die Begründung, dass die Ressourcen an anderer Stelle besser investiert seien, wird diese Kunden kaum befriedigen. Wie der RSS-Dienst Feedly mitteilt, wird es diesmal allerdings einen nahtlosen Übergang geben. Unter dem Projektnamen "Normandy" hat Feedly nämlich die Google Reader API geklont und einen Nachfolger für iOS, Android, Chrome, Firefox und Safari in Position gebracht. Auch mit anderen Entwicklern, welche die Google Reader API nutzen, will Feedly kooperieren.

Quelle:
http://googlereader.blogspot.de/2013/03 ... eader.html

Antworten