Kreditkartendaten bei Reisedienstleister gestohlen

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35811
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Kreditkartendaten bei Reisedienstleister gestohlen

Beitrag von doelf »

Wer in letzter Zeit selbst online oder über ein Reisebüro eine Reise gebucht und diese per Kreditkarte bezahlt hat, sollte seine nächste Abrechnung ganz genau prüfen. Bei TravelTainment, einem zentralen Dienstleister der Reisebranche, wurden nämlich bei einem Servereinbruch Kreditkartendaten entwendet.

Das Würselner Unternehmen TravelTainment betreibt ein Buchungssystem, welches nicht nur von mehr als 11.000 Reisebüros in Deutschland, sondern auch von namhaften Reiseportalen wie weg.de, expedia.de, holidaycheck.de oder thomascook.fr genutzt wird. Da für die Kunden nicht ersichtlich ist, ob ihre Buchung über die Systeme von TravelTainment abgewickelt wurde, ist Vorsicht geboten. Einige größere Anbieter haben ihre Kunden offenbar per E-Mail über die Gefahr informiert, doch man sollte sich nicht darauf verlassen, dass jede Firma so verfahren wird.

Laut TravelTainment geht es um "partielle Kreditkartendaten einer relativ kleinen Zahl von Kunden". Wie viele Kunden betroffen sind, ob die gestohlenen Daten verschlüsselt waren und wann der Zugriff auf die Daten erfolgte, verrät die Firma leider nicht. Die Sicherheitslücke sei mittlerweile geschlossen und der Vorfall wurde von externen Experten analysiert. Zudem hat TravelTainment die Behörden eingeschaltet und Strafanzeige gestellt.

Quelle:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 46597.html

Antworten