NEC kühlt Smartphone mit Wasser

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34729
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

NEC kühlt Smartphone mit Wasser

Beitrag von doelf » 19 Mai 2013, 18:06

NECs 4,7-Zoll-Smartphone Medias X N–06E richtet sich an die Dame von heute und diese braucht nicht nur ein wasserdichtes Telefon gemäß IP58-Zertifizierung, sondern auch eine Flüssigkeitskühlung zur optimalen Verteilung der Abwärme innerhalb des Gerätes.

Bild

Die Vierkern-CPU Snapdragon S4 Pro APQ8064 (Krait) wird nicht übertaktet, sondern läuft mit den üblichen 1,70 GHz. NEC will den Maximaltakt dank der Flüssigkeitskühlung allerdings länger halten können. Als GPU kommt ein Adreno 320 zum Einsatz, der Arbeitsspeicher umfasst 2 GByte und der Flash-Speicher 32 GB. Zudem ist ein microSD-Schacht vorhanden. Das Display hat eine Bilddiagonale von 4,7 Zoll und bietet eine Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten. Die Hauptkamera hat einen LED-Blitz und leistet 12,9 Megapixel, hinzu kommt eine zweite Kamera mit 1,3 Megapixel für Videotelefonate.

Neben Bluetooth 4.0, Wireless-LAN gemäß IEEE 802.11a/b/g/n, GSM, UMTS unterstützt das Mobiltelefon auch LTE. NECs Medias X N–06E wiegt 136 g inklusive des Akku (2300 mAh), die Abmessungen belaufen sich auf 67 x 138 x 8,5 Millimeter - damit ist das Gerät lediglich 0,9 mm dicker als ein iPhone 5. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 zum Einsatz. Der Marktstart in Japan ist für Juni 2013 geplant. Ob es dieses Smartphone auch in den europäischen Handel schaffen wird, ist derzeit noch unklar.

Quelle:
http://www1.medias.net/jp/sp/n06e/design/index.php

Antworten