AMD: Neue APU und Preissenkungen

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34991
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

AMD: Neue APU und Preissenkungen

Beitrag von doelf » 11 Nov 2013, 19:36

AMD hat seine Richland-Familie um eine weitere APU erweitert. Der A10-6790K ist der zweitschnellste Chip dieser Baureihe und taktet seine beiden Piledriver-Module mit 4,0 bis 4,3 GHz. Der A10-6800K ist zwar 100 MHz schneller, kostet aber auch 20 US-Dollar mehr. Und da sich der Multiplikator bei beiden APUs frei wählen lässt, ist der A10-6790K eine interessante Alternative.

Zugegeben, der A10-6800K unterstützt DDR3-2133, sofern man nur zwei Speichermodule einsetzt und sich gerne mit Kompatibilitätsproblemen herumschlägt. Beim A10-6790K ist nur DDR3-1866 erlaubt, aber das läuft mit zwei Speichermodulen zumindest recht zuverlässig. Und wer eine Vollbestückung plant, muss bei beiden APUs auf DDR3-1600 ausweichen. Beim Grafikkern gibt es keinen Unterschied: Der Radeon HD 8670D besitzt 384 Kerne, welche mit 844 MHz takten. Die TDP des A10-6790K beläuft sich auf 100 Watt.

Die Preissenkungen beschränken sich auf die kleineren Richlands: Die Modelle A8-6600K und A8-6500 kosten ab sofort 97 statt 112 US-Dollar (-13,4%) und für einen A6-6400K muss man 62 US-Dollar investieren. Bisher hatte AMD 71 US-Dollar aufgerufen (-12,7%).

Die Desktop-APUs der Richland-Familie:
  • AMD A10-6800K "Black Edition": 142 US-Dollar
    2 Module (4,1 - 4,4 GHz), 4 MByte L2-Cache, 100 Watt TDP
    Radeon HD 8670D (384 Kerne @ 844 MHz), DDR3-2133

    AMD A10-6790K "Black Edition": 122 US-Dollar - NEU
    2 Module (4,0 - 4,3 GHz), 4 MByte L2-Cache, 100 Watt TDP
    Radeon HD 8670D (384 Kerne @ 844 MHz), DDR3-1866

    AMD A10-6700: 142 US-Dollar
    2 Module (3,7 - 4,3 GHz), 4 MByte L2-Cache, 65 Watt TDP
    Radeon HD 8670D (384 Kerne @ 844 MHz), DDR3-1866

    AMD A8-6600K "Black Edition": 97 US-Dollar (112 US-Dollar)
    2 Module (3,9 - 4,2 GHz), 4 MByte L2-Cache, 100 Watt TDP
    Radeon HD 8570D (256 Kerne @ 844 MHz), DDR3-1866

    AMD A8-6500: 97 US-Dollar (112 US-Dollar)
    2 Module (3,5 - 4,1 GHz), 4 MByte L2-Cache, 65 Watt TDP
    Radeon HD 8570D (256 Kerne @ 800 MHz), DDR3-1866

    AMD A6-6400K "Black Edition": 62 US-Dollar (71 US-Dollar)
    1 Modul (3,9 - 4,1 GHz), 1 MByte L2-Cache, 65 Watt TDP
    Radeon HD 8470D (192 Kerne @ 800 MHz), DDR3-1866

Antworten