Nokia-Manager bestätigt die Rückkehr ins Mobiltelefongeschäft

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Nokia-Manager bestätigt die Rückkehr ins Mobiltelefongeschäft

Beitrag von doelf » 25 Apr 2015, 15:52

Mike Wang, der Chef von Nokia China, hat die Rückkehr des einstigen Weltmarktführers in das Mobiltelefongeschäft offiziell bestätigt: Schon im kommenden Jahr sollen erste Geräte auf den Markt kommen und Android als Betriebssystem verwenden. Diese Smartphones sollen in der südwestchinesischen Provinz Sichuan hergestellt werden und auch die Entwicklung soll im Reich der Mitte stattfinden.

Laut Wang wird Nokia sein globales Zentrum für Forschung und Entwicklung nach Sichuan verlagern. Zur Zeit laufen dort die Bauarbeiten für das zweitgrößte Entwicklungszentrum in ganz China. Neben Smartphones und Tablets will sich Nokia in China auch mit dem Internet der Dinge und drahtloser Netzwerktechnik beschäftigen. Konkrete Produkte hat Wang zwar nicht angekündigt, aber die Verwendung von Windows Phone so gut wie ausgeschlossen.

Quelle:
http://www.gforgames.com/gadgets/nokia- ... 016-46975/
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

roin

Re: Nokia-Manager bestätigt die Rückkehr ins Mobiltelefongeschäft

Beitrag von roin » 26 Apr 2015, 15:56

Na toll. Noch mehr China Geschrammel mit no updates OS. Nur mit Nokia Logo. Hoffentlich geht's in die Hose!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Nokia-Manager bestätigt die Rückkehr ins Mobiltelefongeschäft

Beitrag von doelf » 27 Apr 2015, 10:27

Falls es so laufen würde, wäre das bedauerlich. Aber ich drücke sowieso dem Team von Jolla die Daumen, dass die in drei Jahren mehr Smartphones verkaufen als Nokia ;-)
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34734
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Nokia dementiert Mobiltelefonpläne

Beitrag von doelf » 27 Apr 2015, 13:45

Niemand (bei Nokia) hat die Absicht, neue Mobiltelefone zu bauen (und zu verkaufen). Dies lässt das finnische Unternehmen wissen, nachdem zunächst Re/code über entsprechende Gerüchte berichtet und dann der Chef von Nokia China eindeutige Andeutungen gemacht hatte. Genau genommen hatte Re/code allerdings nie behauptet, Nokia würde wieder Mobiltelefone bauen und verkaufen.

Werfen wir zunächst einen Blick auf das Dementi der Finnen:
"Nokia reaffirms it currently has no plans to manufacture or sell consumer handsets

April 26, 2015

SUNNYVALE, Calif. – Nokia notes recent news reports claiming the company communicated an intention to manufacture consumer handsets out of a R&D facility in China. These reports are false, and include comments incorrectly attributed to a Nokia Networks executive.

Nokia reiterates it currently has no plans to manufacture or sell consumer handsets."
Nokia erklärt, derzeit keine Pläne für den Bau oder Vertrieb neuer Mobiltelefone zu haben. Berichte, dass man die Absicht habe, sein Forschungs- und Entwicklungszentrum in China für die Herstellung von Mobiltelefonen zu nutzen, seien falsch und wurden fälschlicherweise einem Manager von Nokia Networks zugeschrieben.

Lassen wir die angeblichen Äußerungen seitens Nokia China beiseite und konzentrieren wir uns auf die ursprüngliche Meldung von Re/code, müssen wir festhalten, dass die Kollegen nie vom Bau oder Vertrieb neuer Mobiltelefone gesprochen hatten. Es ging lediglich um die Entwicklung und Lizenzierung solcher Geräte, die dann von anderen Firmen gefertigt und verkauft werden sollen. Genau so sind die Finnen auch beim Tablet Nokia N1 vorgegangen, das zwar von Nokia entwickelt wurde, nun aber von einem chinesischen Partner in Lizenz gebaut und vertrieben wird. Und genau dies, nämlich die Entwicklung neuer Mobiltelefone und deren Lizenzbau durch Partner, dementiert Nokia interessanterweise nicht.

Quelle:
http://company.nokia.com/en/news/statements
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten