Kolumne: Voll die Seuche!

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Viele erwarten in 3-4 Wochen die maximalen Einlieferungen in Krankenhäusern und dass diese dann überlastet sein werden.

Unabhängig vom Verlauf des Lockdowns, dieser kann nur die Zahlen der Intensivpatienten danach bestimmen.


Vorläufige Zahlen Heute 29.10:

17,691 new cases and 66 new deaths
18,732 new cases and 76 new deaths. 23:30 Uhr
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36683
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von doelf »

Aktuelles aus Ostbelgien:
Büllingen: 5.478 Einwohner, aktuell 141 Neuinfektionen binnen 7 Tagen
Bütgenbach: 5.610 Einwohner, aktuell 183 Neuinfektionen binnen 7 Tagen
Das sind vierstellige Werte für die 7-Tage-Inzidenz!
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8922
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von The Grinch »

Macht Euch mal keinen Kopf,
es wird noch um einiges schlimmer werden als Ihr Euch vorstellen könnt!

Und alles nur wegen ein paar idiotischen IGNORANTEN ASOZIALEN Armleuchtern,
die auf Teufel komm raus Urlaub machen müssen, Party und Gruppenkuscheln.

Es werden m.E. noch viel zu wenig Strafen verhängt und EINGEFORDERT,
denn anscheinend lernt man immer noch am besten durch Schmerzen.
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Manche behaupten wir hätten das selbe Problem beim Klimawandel...
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Aber im Ernst, schuld kann genau das und die normalen und übrigen Begegnungen sein. (Arbeit, Kegelclub, Schule, Kaffee klatsch, .....)

Die reichen dann nach dem Modell der Perkolation irgendwann zum Durchbruch. Ob Herbst oder nicht.

Daher ist das Reisen so ungern gesehen...
(..) Kommt es jedoch wieder zu einer größeren Vermischung, (..) – verbinden sich also einzelne Gruppen vorübergehend zu größeren Clustern –, dann kann das Virus leichter weiterwandern – zunächst meist noch ohne erkennbaren Effekt.

https://www.derstandard.de/story/200011 ... lle-geraet
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

🥴

Die Wissenschaftler bereiten uns wohl schon mal darauf vor, dass es erstmal nicht besser wird, bevor es besser wird...

Was ist so schwer an Masken und frischer Luft für alle?
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36683
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von doelf »

The Grinch hat geschrieben: 31 Okt 2020, 06:49 Und alles nur wegen ein paar idiotischen IGNORANTEN ASOZIALEN Armleuchtern,
die auf Teufel komm raus Urlaub machen müssen, Party und Gruppenkuscheln.
Kaum gehen ein paar Querdenker auf die Straße, will die Politik mit Macht zurück zur Normalität. Das war die Lage im Sommer. Gut, da konnten wir uns das aufgrund der Witterung und der langen Ferien leisten. Aber das hat auch für ein falsches Gefühl der Sicherheit gesorgt. Und statt im August bereist die Zügel wieder anzuziehen, hat man auf eine lange Leine gesetzt - das war die falsche Strategie und das falsche Signal. Und jetzt haben wir den Salat.

Wenn wir dann pünktlich zu Weihnachten wieder alles für die Gans bei Oma, die Silvesterfeiern und einen kurzen Ski-Urlaub lockern, wird Mitte Februar der dritte Lockdown folgen :-(

Gruß

Michael
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Zum jetzigen Zeitpunkt für heute 02.11.2020
15,726 new cases and 99 new deaths


:(

https://www.worldometers.info/coronavir ... y/germany/

Ich poste hier erst in 3 Wochen wieder, wenn sich die Todeszahlen hoffentlich nicht verdoppelt und nochmal verdoppelt haben und ich noch posten kann.

Das wird erstmal ein "Trauerspiel" bleiben.

Und die Infektionszahlen hoffentlich dann bei täglich unter +4000 oder so liegen.... ( *hust* in irgendeiner parallelwelt... *hust*)
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Seit 11.11 (..) wurden die Testkriterien verändert, afaik da es eine Überlastung der Testlabors gab.

Das bedeutet, es gibt erstmal auch weniger positive Tests, da ?wahrscheinlich weniger getestet wird.

Es werden nur noch hauptsächlich symptomatische Menschen getestet.

Die anderen, symptomfreie Kontaktpersonen, möglicherweise asymptomatisch Erkrankte, afaik nicht mehr.

(..) Es ist vor dem Hintergrund der derzeit begrenzten Testkapazitäten und der Häufigkeit von Erkältungskrankheiten in den Wintermonaten nicht möglich, alle COVID 19 Erkrankungen in Deutschland durch Tests zu bestätigen. Deshalb ist es in dieser Phase zum einen angezeigt, sich bei jeglicher respiratorischer Symptomatik für mindestens 5 Tage häuslich zu isolieren und erst nach weiteren 48h ohne Symptome die Isolierung zu beenden.(..)

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... inter.html


Fefe meint dazu:
Ich hoffe, ihr versteht alle, was da steht und was das bedeutet. Man soll sich freiwillig selbst isolieren. Das Gesundheitsamt spricht keine Quarantäne aus. Du sollst sich selbst isolieren. Und zwar bei allen Symptomen, die mit der Atmung zu tun haben. Kratzen im Rachen, Halsweh, Husten, alles! (..)
https://blog.fefe.de/?ts=a14ac73e


Nachtrag:

Testrückgang und Positivenrate
https://www.tagesschau.de/faktenfinder/ ... a-105.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4200
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Germany: 16,206 new cases and 357 new deaths (still counting)

https://www.worldometers.info/coronavir ... y/germany/

You reached next Level.

Your Health System will be collapsing soon.

Choose your options for rescuing the future lives of thousands of people after the next three weeks.

Decide now.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Antworten