Gerüchteküche: NVIDIA GT200 und AMD/ATi RV770XT/Pro

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34812
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Gerüchteküche: NVIDIA GT200 und AMD/ATi RV770XT/Pro

Beitrag von doelf » 13 Mai 2008, 17:29

Ist denn schon Weihnachten? Hatten sich die Hersteller neue Grafikprozessoren in der Vergangenheit oftmals für den späten Herbst und das Weihnachtsgeschäft aufgespart, können wir 2008 einen heißen Sommer erwarten. Rund um die Computermesse Computex in Taiwan wollen AMD/ATi und NVIDIA neue Top-Modelle vorstellen.

Das Sampling der GeForce GT200 basierenden Grafikkarten hat begonnen. Diese Karten besitzen eine GPU und nur ein PCB, sie sollen oberhalb der Geforce 9800 GTX positioniert werden. Im Gegensatz zur Geforce 9800 GTX soll die GT200 eine doppelt so breite Speicheranbindung - 512 Bit - besitzen. Möglicherweise ist die GT200 als Ablösung für die kostspielige Dual-GPU-Lösung GeForce 9800 GX2 gedacht, welche nach Angaben einiger Hersteller bereits End-of-Life" gesetzt wurde. Wie aus dem Umfeld der Hersteller zu erfahren ist, sollen die Karten groß sein und über einen 2-Slot-Kühler verfügen. Angeblich wird NVIDIA die GT200 Ende Mai ausgesuchten Journalisten zeigen, die offizielle Produktvorstellung könnte somit Anfang Juni auf der Computex in Taiwan stattfinden.

Auch AMD bereitet eine neue Produktlinie oberhalb der aktuellen 38xx-Baureihe vor. Der Grafikprozessor RV770XT soll GDDR5-Speicher und ebenfalls ein 512 Bit breites Speicherinterface bekommen, die preiswertere Variante RV770PRO soll sich hingegen mit GDDR3-Speicher und einer 256 Bit breiten Anbindung begnügen. Zumindest für letztere soll bereits das Sampling begonnen haben. Angeblich wird AMD die neuen Grafikkarten auf der Computex nur hinter verschlossenen Türen zeigen, mit der Produktvorstellung und Verfügbarkeit der Karten wird Ende Juni gerechnet.

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8673
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Gerüchteküche: NVIDIA GT200 und AMD/ATi RV770XT/Pro

Beitrag von The Grinch » 13 Mai 2008, 17:38

doelf hat geschrieben:Diese Karten besitzen eine GPU und nur ein PCB,
Ja, ne is klar - ein PCB - das haben doch andere auch!?
Oder was verstehe ich an dieser Passage nicht :?

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34812
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche: NVIDIA GT200 und AMD/ATi RV770XT/Pro

Beitrag von doelf » 13 Mai 2008, 19:07

Naja, 2 GPUs setzt NVIDIA auf 2 PCBs, einige Hersteller zeigten zudem immer wieder mal Konstruktionen mit Tochterplatinen...

Gruß

Michael

Antworten