AMD: Neue Gerüchte um Auslagerung der CPU-Produktion

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34812
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

AMD: Neue Gerüchte um Auslagerung der CPU-Produktion

Beitrag von doelf » 13 Mai 2008, 18:54

Auf AMDs jährlichem Aktionärstreffen versprach CEO Hector Ruiz den versammelten Anlegern, mit der neuen "Asset-Smart" Strategie bis 2009 wieder in die Gewinnzone zu steuern. Allerdings wollte Ruiz nicht erklären, welche Inhalte sich hinter diesen Worten verbergen. Wie man nun aus Taiwan hört, soll es um die teilweise Auslagerung der CPU-Produktion gehen.

Somit bekommen die Gerüchte über eine Abspaltung oder einen Verkauf der Produktionsstätten neue Nahrung. Zumindest ein wachsender Teil Prozessoren soll demnach bei Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) gefertigt werden. Angeblich testet TSMC bereits die SOI-Fertigung und erhofft sich den Auftrag für die Fertigung der Fusion Prozessoren. Diese Prozessoren beinhalten neben dem Speichercontroller auch einen Grafikkern und sollen zunächst für Laptops und Nettops angeboten werden.

Quelle:
http://www.digitimes.com/mobos/a20080513PD207.html

Antworten