"GTA Online": Geldsegen und Patch 1.05

Der Treffpunkt für Computerspieler
[ this is the place to discuss computer games ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34991
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

"GTA Online": Geldsegen und Patch 1.05

Beitrag von doelf » 07 Nov 2013, 12:37

Rockstar hat "GTA Online" für die PlayStation 3 und die Xbox 360 auf die Version 1.05 aktualisiert. Das Update soll Probleme beim Speichern in der Cloud beheben, aufgrund derer etlichen Spielern Geld, Fahrzeuge oder Modifikationen an den Fahrzeugen verloren gingen.

Der Verlust von Fahrzeugen oder Umbauten tritt auf, wenn sich beim Verlassen des Spiels ein Netzwerkfehler ereignet. Ist der Cloud-Speicher nicht erreichbar, wurde bislang der Fortschritt des Spielers nicht gespeichert. Zudem führten Netzwerkprobleme gelegentlich dazu, dass Spielern ihr Bargeld verloren ging. Rockstar hat nun mehrere Maßnahmen ergriffen, um diese nervigen Probleme einzudämmen.

Zudem hat Rockstar mit der Ausschüttung des "GTA$ Stimulus" begonnen. Dabei handelt es sich um eine Entschädigung, welche Rockstar seinen Kunden aufgrund der vielen Probleme beim Start von GTA Online versprochen hatte. Im Laufe des heutigen Tages wird allen Spielern von "GTA Online", die im Oktober 2013 bereits aktiv waren, ein halbe Million GTA$ auf ihr Bankkonto im Spiel überwiesen.

Quelle:
http://www.rockstargames.com/newswire

Antworten