Thief: Neuer Patch bringt Mantle

Der Treffpunkt für Computerspieler
[ this is the place to discuss computer games ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34738
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Thief: Neuer Patch bringt Mantle

Beitrag von doelf » 19 Mär 2014, 10:43

AMD hatte mit dem Catalyst 14.3 Beta V1.0 bereits den passenden Grafiktreiber veröffentlicht und jetzt liegt auch das entsprechende Update für das Spiel "Thief" selbst vor. Nach der Installation des Patches v1.3 Build 4118.5 kann "Thief" AMDs Technologien Mantel und TrueAudio nutzen.

Bild

TrueAudio wird bisher nur von wenigen Grafikkarten - Radeon R9 290X, R9 290, R7 260X und R7 260 - unterstützt. Es handelt sich um eine vollständig programmierbare Audio-Engine, die laut AMD deutlich mehr Stimmen und Kanäle ermöglicht als aktuelle CPUs. Für einen realistischen 3D-Klang verwendet TrueAudio die Postionsdaten aus dem Spiel, bei "Thief" werden diese beispielsweise für die Berechnung von Echos genutzt. Zudem verspricht AMD eine geringere CPU-Last.

Bild

Mantle ist AMDs Alternative zu Microsofts DirectX und verspricht mehr Leistung durch eine größere Nähe zur Hardware. Für "Thief" zieht AMD drei Beispielkonfigurationen heran, die mit Steigerungen zwischen 17 und 23 Prozent profitieren. Den deutlichsten Zuwachs verzeichnet die Kombination aus AMDs APU A10-7700K und dem Grafikprozessor Radeon R7 260X, welche mit hohen Qualitätseinstellungen und 1080p auf über 34 fps und damit in den spielbaren Bereich kommt.

Abgesehen von TrueAudio und Mantle beseitigt das Update v1.3 Build 4118.5 einen Absturz beim Start des Spiels, welcher mit den Benutzerkonten von Windows zusammenhängt. Auch weitere Abstürze wurden behoben und die 32-Bit-Version zeigt bei den Zwischensequenzen jetzt Untertitel an. Zudem wurde ein Fehler behoben, durch den es bei der Ausgabe auf mehrere Bildschirme zum Versetzen des Mauszeigers kommen kann.

Quelle:
http://forums.eidosgames.com/showthread.php?t=142398

Antworten