PC-Patch für flügellahme Fledermaus

Der Treffpunkt für Computerspieler
[ this is the place to discuss computer games ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35120
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

PC-Patch für flügellahme Fledermaus

Beitrag von doelf » 30 Jun 2015, 12:45

Für die PC-Version des Spiels "Batman - Arkham Knight", deren Verkauf aufgrund massiver Qualitätsprobleme eingestellt wurde, gibt es einen ersten Patch. Das Update bringt die Regen-Effekte sowie Umgebungsverdeckung (Ambient Occlusion), beides war bisher den Konsolenversionen des Spiels vorbehalten. Auch Abstürze beim Verlassen des Spiels und beim Aktivieren der Bewegungsunschärfe über die Datei BmSystemSettings.ini wurden behoben. Weiterhin soll Steam das Spiel nicht grundlos mehrfach herunterladen.

Die Entwickler von Rocksteady, welche die Nachbesserungen derzeit vornehmen, haben darüber hinaus weitere Verbesserungen angekündigt: "Batman - Arkham Knight" soll zukünftig weniger Arbeits- und Grafikspeicher benötigen und generell schneller laufen. Es werden auch zusätzliche Grafikoptionen versprochen, darunter das Anheben der Framerate über das derzeitige Limit von 30 fps. Zwei Probleme, welche weit oben auf der To-Do-Liste stehen, sind niedrig auflösende Texturen und die bildschirmfüllende Darstellung auf Gaming-Notebooks. Diverse Fehler im SLI-Betrieb will man ebenso angehen wie die derzeit noch fehlende CrossFire-Unterstützung. Hierfür soll es dann auch wieder neue Grafiktreiber von AMD und NVIDIA geben.

"Batman: Arkham Knight" wurde im März 2014 von Warner Bros. Interactive als Abschluss der Arkham-Reihe angekündigt. Die ursprünglich für den 14. Oktober 2014 geplante Veröffentlichung wurde zunächst auf den 2. Juni 2015 verschoben und dann nochmals auf den 23. Juni 2015 verlegt. Während die beiden Verschiebungen den Konsolen eine flottes und stabiles Spielvergnügen bescherten, wurde für den PC eine unfertige Baustelle ausgeliefert. Rocksteady schreibt hierzu in der Ankündigung des ersten Updates:
"The work is significant and while we are making good progress on improving performance, it will take some time to ensure that we get the right fixes in place."
Es gibt also richtig viel zu tun und das Beheben der gröbsten Fehler kann noch etwas dauern!

Quelle:
http://community.wbgames.com/t5/Officia ... m-p/581703
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten