Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Fragt hier nach Einkaufstipps
[ask other members what you should buy]
LFU
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 176
Registriert: 04 Apr 2010, 23:37

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von LFU »

Sorry, falls ich blöd bis überheblich `rübergekommen bin, das war keine Absicht.

Hab halt die Erfahrungen gemacht, daß es manchmal nur an Kleinigkeiten liegt, sei es ein nicht länger bewegtes Sata-Kabel (Boah, der Controller/die Pllatte ist defekt!!1!) bis hin zu Speichernachrüstungen (die CPU ist direkt nach dem Start auf 100%, das liegt nur an den neuen Speicherriegeln) bis hin zur neu verbauten Grafikkarte (der Rechner startet nicht mehr, die Graka ist defekt).

Mea Culpa, Cafe Latte, Major Crimes, such dir was aus, geht auf meine Kappe

MFG,
Andy

PS: Falls ich jetzt wieder blöd bis überheblich *rüberkam - Ich bin einfach so.
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36932
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von doelf »

Sorry, falls ich blöd bis überheblich `rübergekommen bin, das war keine Absicht.
Hmm? Nö, gar nicht. Das war doch ein richtig guter Vorschlag. Meine Antwort war völlig erst gemeint:

Qualm und übler Geruch: Stromstecker ziehen und raus mit dem verschmorten Bauteil, z.B. einer Grafikkarte.
Keine Funktion: Stromstecker ziehen, verdächtiges Bauteil ausbauen, eventuell Kontakte reinigen und neu einsetzen.

Ich bin da zu 100% Deiner Meinung!
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36932
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von doelf »

luckypunk hat geschrieben: 12 Mär 2021, 16:16 Hab ich das richtig verstanden...alle unter der GTX 1050 Ti sind schlechter als meine?
Ich arbeite das mal kurz durch und konzentriere mich auf zwei Angaben (Shader-Einheiten und Speicherdurchsatz) als grobe Anhaltspunkte.

Dein Ausgangspunkt: Radeon HD 7850 (Shader-Einheiten: 1.024; Speicherdurchsatz: 154 GB/s)

GeForce GT 710 (Shader-Einheiten: 192; Speicherdurchsatz: 40 GB/​s; ab 50 Euro): Reine Office-Karte
GeForce GT 730 (Shader-Einheiten: 384; Speicherdurchsatz: 40 GB/​s; ab 75 Euro): Kaum besser
Radeon R7 240 (Shader-Einheiten: 320; Speicherdurchsatz: 73,6 GB/​s; ab 80 Euro): Etwas besser
GeForce GT 1030 (Shader-Einheiten: 384; Speicherdurchsatz: 48 GB/​s; ab 90 Euro): Moderner als die 730er, aber auch nicht viel schneller
Radeon RX 550 (Shader-Einheiten: 640; Speicherdurchsatz: 96 GB/​s; ab 92 Euro): Fürs gelegentliche Zocken anspruchsloser Spiele okay
GeForce GTX 1050 Ti (Shader-Einheiten: 768; Speicherdurchsatz: 112 GB/​s; ab 199 Euro): Ist der RX 550 klar überlegen

Leistungsvergleich: GeForce GT 730, GeForce GT 1030, Radeon RX 550, GeForce GTX 1050 (ohne Ti)
https://www.computerbase.de/2017-05/gef ... in_full_hd

Leistungsvergleich: Radeon RX 550, GeForce GTX 1050 Ti
https://www.gamestar.de/artikel/sapphir ... eite2.html

Deine alte Radeon HD 7850 sollte eine RX 550 locker schlagen und vermutlich auch die nicht mehr erhältliche RX 560. Die nächste Stufe wäre die RX 570. Die GeForce GTX 1050 Ti liegt zwischen RX 560 und RX 570, daher passt das ganz gut. Diese Karten sind zudem kompakt (ca. 200 mm) und sparsam (ca. 75 W). In obiger Liste ist die GeForce GTX 1050 Ti tatsächlich die erste ernstzunehmende Gaming-Karte, doch das lässt man sich derzeit vergolden.

Ich habe im Büro eine GeForce GT 1030 (passiv, aber trotz GDDR5 nicht spieletauglich) und eine Radeon RX 570 (kein Überflieger, aber vorerst ausreichend).

Gruß

Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
luckypunk
Modder
Modder
Beiträge: 59
Registriert: 26 Dez 2005, 12:13

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von luckypunk »

Wow, dann war die HD 7850 mit 160 €ffros echt ein Schnäppchen....
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36932
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von doelf »

Bevor der Irrsinn ausbrach, hatte ich für meine Radeon RX 570 auch nur 120 Euro bezahlt.
Und damals stand eine GeForce GTX 1050 Ti für 115 Euro gleich daneben.
Die gute, alte Zeit...
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8926
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von The Grinch »

Hab aktuell eine 1050Ti im Medien-Abspieler installiert,
welcher an einem 4K-Philips hängt.
Spielt problemlos 4K x265 (HEVC) HDR Material ab, ohne zu einer Dia-Show zu mutieren!

Die Karte ist leise (zero Noise Lüftersteuerung), jedenfalls beim Abspielen von Video-Material!
Allerdings ist die Karte völlig überfordert wenn man versucht aktuelle Spiele in 4K, selbst in niedrigsten Detailstufen, zu zocken.
ABER dafür ist die Karte auch nicht gedacht.
Gast

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von Gast »

Nun, ich spiele nur eher midlevel Games da hat mein Rechner/GraKa ja auch locker gereicht. Denke da tut es eine 1050 TI locker. Aber danke für den Hinweis!
luckypunk
Modder
Modder
Beiträge: 59
Registriert: 26 Dez 2005, 12:13

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von luckypunk »

Sxooo, mit Doelfs Hilfe hab ich jetzt alles wieder am Laufen, eine AMD 7950 und ein neues Netzteil (mein altes hatte zu wenig leistung und vor allem nicht genug Strom-Anschlüsse). Und ein neues Gehäuse, da ins alte ja die Karte nicht reingepasst hätte. Wollte ich aber eh schon lange, hab von nem Kumpel ein BeQuiet! Base 600 geschenkt bekommen.

Erstmal mit dem gleichen Setting gestartet, ich setzt ihn noch neu auf, allerdings wollte ich erstmal den direkten Vergleich.
Beim Zocken (Crossout) hatte ich bei der selben Einstellung (low-mid-high-highest) flüssig Spiel, passt, seh keinen Unterscheid zur alten HD7850.

Allerdings sagt mir GPU-Z das ich damit 55 - 75° Core hatte...meine alte höchstens mal 65°. Fragt sich nur: ist das noch okay, hab gelesen dass man sich ab 75° Sorgen machen soll....

Was denkt ihr?

Okay, hab was aktuelleres gefunden:

"Aktuelle Grafikkarten von Nvidia können laut Hersteller eine Maximal-Temperatur von 91 bis 98 Grad Celsius erreichen. Bei älteren Modellen kann dieser Wert allerdings um mehrere Grad schwanken.
Konkurrent AMD nennt zwar keine konkreten Temperatur-Bereiche, erfahrungsgemäß liegt die Schwelle des Erträglichen hier aber bei etwa 90 Grad Celsius."

Also wohl doch im grünen Bereich? Zumindest jetzt, im Sommer sieht es wohl anders aus.
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36932
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von doelf »

Ja, ist im grünen Bereich. Im Sommer wird der Lüfter etwas schneller drehen. Lief bei mir aber auch bei 36°C völlig stabil ;-)
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
luckypunk
Modder
Modder
Beiträge: 59
Registriert: 26 Dez 2005, 12:13

Re: Suche Ersatz für Graka GIGABYTE Radeon HD 7850 Windforce 2X OC

Beitrag von luckypunk »

Zur Not leg ich nen Eisbeutel drauf ;-)

Was mir noch aufgefallen ist: die 7950 hängt wegen Gewicht und vor allem Länge ganz schön durch, so locker nen cm. Schadet das nicht? Also ich mein die Platine, die ist richtig verbogen. Ich denke ich stütz die mal ein wneig ab?!
Antworten