AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34082
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von doelf » 22 Apr 2009, 21:04

Unlängst hatten wir AMDs AM3-Plattform vorgestellt, doch der durchaus gelungene Phenom II X4 810 hatte ein Problem: Eine zu geringe Taktrate von lediglich 2,6 GHz. Heute legt AMD nach und schickt den Phenom II X4 945 und 955 Black Edition ins Rennen, die mit 3,0 bzw. 3.2 GHz arbeiten. Diese Prozessoren sollten insbesondere mit DDR3-Speicher eine leistungsstarke Grundlage für einen modernen Computer bilden.

Bild

Mit Straßenpreisen unter 240 Euro fordert der AMD Phenom II X4 955 Black Edition den Intel Core 2 Quad Q9550 heraus. Wir haben die Rechenleistung, den Stromverbrauch und die Übertaktbarkeit der neuen AM3-Prozessoren getestet und uns zudem AMDs OverDrive 3.0 angesehen. Zum Vergleich treten zudem zwölf weitere CPUs von AMD und Intel an, darunter auch alle aktuellen Core i7 Modelle,

Zum Testbericht: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition
https://www.au-ja.de/review-amd-phenom2-955be-1.phtml

HildeGeist

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von HildeGeist » 24 Apr 2009, 18:45

Liebe AMD-Fanboys,

es ist ja schön, dass ihr euch so über einen Gratisprozessor freut, aber wer kauft so einen Müll? Wie in seriösen Artikeln zu lesen war, steckt die Plattform noch in den Kinderschuhen, ist nicht stabil, kann keine Energiesparfunktionen und läuft ganz und gar noch nicht rund. Das wird hier alles unter den Teppich gekehrt und das ist typsich für dieses "Magazin". Nein, auf einen solchen Fan-Mist kann ich wirklich verzichten. Schaut mal über euren begrenzten Horizont und kauft euch mal einen Core 2 Quad!

Nichts für ungut, aber mich lest ihr hier nie wieder.

HildeGeist

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34082
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von doelf » 25 Apr 2009, 11:50

Schon wieder einer, der nicht lesen kann. Leute, wir haben tonnenweise Core 2 CPUs getestet und für gut oder besser befunden! Auf unseren letzten Artikel zum Thema Phenom II wurden wir noch als Intel-Fan-Boys beschimpft:
Wohl die Hose voll vor der (dann zu erwartenden) Reaktion von Intel-Deutschland????
Für wie blöd halten Sie eigentlich die Leser Ihrer "Schreibe", Herr Chefredakteur?
Es lebe der "unabhängige" Journalismus!! (Kotz, Würg..)
Und dabei hatten auch diese CPUs schon eine Empfehlung bekommen. Ist es denn wirklich so schlimm, dass beide Firmen gute Produkte im Preisbereich zwischen 100 und 250 Euro anbieten?

Ab gesehen davon: Ich bin kein "Boy" und auch kein Fan.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5183
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von Loner » 25 Apr 2009, 15:59

HildeGeist hat geschrieben:Nichts für ungut, aber mich lest ihr hier nie wieder.HildeGeist
macht nix, wenigstens können wir lesen

@doelf: das du dich aber auch nicht mal für eine Seite der Macht entscheiden kannst - diese Objektivität und Sachlichkeit der Tests widerspricht einfach dem Zeitgeist und dann werden solch geistig arme Kreaturen völlig verwirrt tztztzt :mrgreen:
sapere aude!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34082
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von doelf » 25 Apr 2009, 17:09

Warte mal, bis der Fan-Artikel zum 10-GHz-Atom online geht :-)

Gast

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von Gast » 26 Apr 2009, 00:11

[quote="HildeGeist"]Liebe AMD-Fanboys,

es ist ja schön, dass ihr euch so über einen Gratisprozessor freut, aber wer kauft so einen Müll? Wie in seriösen Artikeln zu lesen war, steckt die Plattform noch in den Kinderschuhen, ist nicht stabil, kann keine Energiesparfunktionen und läuft ganz und gar noch nicht rund. Das wird hier alles unter den Teppich gekehrt und das ist typsich für dieses "Magazin". Nein, auf einen solchen Fan-Mist kann ich wirklich verzichten. Schaut mal über euren begrenzten Horizont und kauft euch mal einen Core 2 Quad!

Nichts für ungut, aber mich lest ihr hier nie wieder.

HildeGeist[/quote]

Ich habe einen Phenom II X3 710 auf einem AM2 Board laufen.
Übertaktet auf 3 GHz ohne die Spannung zu erhöhen. Läuft superstabil.
C&Q taktet laut CPU-Z den Multiplikator wie die Spannung runter. Alles ohne Tadel.

Wenn es in einer Konfiguration zu Problemen kommt oder kam, so ist das durchaus wissenswert. Das nächste Mal wünsche ich mir einen zwischenmenschlich akzeptablem Ton und konkrete Hinweise. Die Anonymität des Internets ist kein Grund sich als Troll zur Schau zu tragen.

Der Test hat mir wieder einmal sehr gut gefallen. Ausführlich, übersichtlich, durchdacht und interpretiert. Vielen Dank.

Christian

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8538
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von The Grinch » 26 Apr 2009, 07:03

Schade!
Leider sterben immer die falschen Gattungen/Arten aus :roll:

Benutzeravatar
fantacoon
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 114
Registriert: 27 Jan 2005, 09:27

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von fantacoon » 30 Apr 2009, 12:27

Hallo,

also als erstes einmal sollte man sich eher nicht auf das plumpe niveau herablassen in diesem Ton überhaupt zu reden. Immerhin handelt es sich hier um eine seriöse Test-Redaktion. Das kann ich über all die Jahre (ca. set 2002 oder so) sagen. Es waren immer Top-Tests die mir bei der Entscheidung für Hardware geholfen haben. Ein großes Lob dafür an die Redaktion!!! :!:

Ob nun Intel oder AMD hin oder her - eins ist doch mal klar: für uns Verbraucher ist ja wohl Konkurenz das beste was passieren kann. Es gibt meist gute weiterentwicklungen zu akzeptablen Preisen. Und da AMD wieder etwas mitmischen will wird endlich mal wieder etwas Druck auf Intel in Sachen Preis/Leistung ausgeübt.

Darüber hinaus bin ich als Nutzer eines AM2_systems (M2N SLI deluxe + x2 3800+) sehr wohl an neue AMD Prozessoren interessiert. Offiziell ist mein Board nicht kompatibel mit den neuen CPUs aber ich habe im eb gelesen, dass es nach BIOS-Update funktionieren soll. Speziell hatte ich da ebenfalls den kleinen X3 710 im Auge. Benötige nicht soviel Dampf unter der Haube aber wäre doch schon ein update wert (im Vergleich zum x2 3800+) oder nicht?

@ guest:
welches AM2 Board verwendest du für den X3 710?

Gruß fanta
fantacoon---------------------
~~~~~~medwav~~~~~~
--------------------yo-fav-mo

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34082
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: AMDs Phenom II X4 945 und 955 Black Edition

Beitrag von doelf » 30 Apr 2009, 13:42

seit März 2000 :-)

Klar, so ein Triple-Core ist nicht schlecht, wenn der Preis nicht zuweit auseinanderliegt, würde ich aber zum Phenom II X3 720 Black Edition greifen. Müssten ca. 15-20 Euro sein.

Gruß

Michael

Antworten