Samsung Spinpoint vs Hitachi Deskstar: Preiswerte 1TB-HDDs

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34991
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Samsung Spinpoint vs Hitachi Deskstar: Preiswerte 1TB-HDDs

Beitrag von doelf » 03 Jul 2009, 11:00

Festplatten mit einem Terabyte Speicherplatz sind längst kein Luxus mehr. Im heutigen Test sehen wir uns die Modelle Samsung Spinpoint F1 HD103UJ und Hitachi Deskstar 7K1000-B HDT721010SLA360 an, die im Handel bereits deutlich unter 80 Euro zu finden sind. Sie treten gegen acht weitere Festplatten mit 500 bis 2000 GB Speicherplatz an.

Bild

Beide Hersteller setzen auf drei Platter und lassen diese mit 7.200 U/min rotieren. Während Samsungs Spinpoint F1 HD103UJ satte 32 MByte Cache besitzt, muss die Hitachi Deskstar 7K1000-B HDT721010SLA360 mit 16 MByte auskommen. Besonders spannend gestaltet sich der Vergleich mit den vier sparsamen Festplatten aus der "Caviar Green"-Baureihe des Herstellers Western Digital.

Zum Testbericht: Samsung Spinpoint vs Hitachi Deskstar - Preiswerte 1TB-Festplatten
https://www.au-ja.de/review-samsung-spi ... 60-1.phtml

Antworten