Cooler Master HAF 932

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34991
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Cooler Master HAF 932

Beitrag von doelf » 19 Nov 2009, 19:10

Unser heutiger Gehäusetest steht unter dem speziellen Gesichtspunkt der Wasserkühlung. Zwei Radiatoren sollten in dem Gehäuse Platz finden, darunter ein Triple-Radiator, zudem wurde die Budgetgrenze bei 130 Euro gezogen. Die Entscheidung fiel auf das HAF 932 von Cooler Master, ein geräumiger, schwarz lackierter Midi-Tower aus Stahl.

Bild

HAF bedeutet übrigens soviel wie "High Air Flow", denn Cooler Master hat dieses Gehäuse auf einen hohen Luftdurchsatz optimiert. Dies muss dem Einsatz einer Wasserkühlung jedoch nicht im Wege stehen - im Gegenteil. Erst wenn Luft und Wasser optimal zusammenarbeiten, kann auch leistungsstarke Hardware sehr leise gekühlt werden. Während das Cooler Master HAF 932 in der Disziplin Wasserkühlung glänzen konnte, offenbarten sich an anderer Stelle jedoch auch ein paar Schattenseiten.

Zum Test: Cooler Master HAF 932 - Eine Nummer cooler?
https://www.au-ja.de/review-cooler-mast ... 32-1.phtml

Antworten