Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36921
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von doelf »

Mit einer Bildschirmdiagonalen von 23 Zoll bzw. 59 cm liegt der Acer B233HU bmidhz genau zwischen den beliebten Größen 22 und 24 Zoll. Während diese Monitore zumeist eine Full-HD-Auflösung, also 1920 x 1080 Bildpunkte, bieten, protzt der 23-Zöller von Acer mit ungewöhnlichen 2048 x 1152 Bildpunkten.

Bild

Hinzu kommen ein USB-Hub mit vier Anschlüssen, Bildeingänge für VGA, DVI und HDMI sowie zwei Lautsprecher. Der Acer B233HU bmidhz bietet zahlreiche Verstellmöglichkeiten und wird mit etlichen Kabeln geliefert. Zudem soll sich der Bildschirm durch einen niedrigen Stromverbrauch auszeichnen. Und da kaum eine Gerätegattung in den letzten Jahren einen derart massiven Preisverfall erlebt hat wie die Flachbildschirme, kostet dieses Gerät nicht einmal 200 Euro.

Zum Test: Acer B233HU bmidhz 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr
https://www.au-ja.de/review-acer-b233hu-bmidhz-1.phtml
Klingon
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 618
Registriert: 27 Jan 2005, 09:35

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von Klingon »

Hm, schön, dass ein Hersteller mal ein paar Kabel beilegt. Ich hab's schon immer inakzeptabel gefunden, extra noch ein DVI-Kabel mitkaufen zu müssen, nur damit der Monitor 30 Cent billiger angeboten werden kann (für den Hersteller sind die Dinger halt billig...).

Logikfehler auf der ersten Seite:
Insbesondere für Benutzer in Amerika sind die zusätzlichen Pixel interessant, denn sie erlauben die Ansicht von zwei Seiten im Letter-Format (216 × 279 mm) nebeneinander in Originalgröße. Für DIN-A4 fehlen hingegen einige Millimeter in der Höhe.
Ob/dass ein bestimmtes Briefformat hinpasst, liegt an Größe/Format des Bildschirms, und nicht an der Auflösung. Ein 23" mit 16:9-Format hat dafür halt nicht genug Platz, egal welche Auflösung er benutzt (ich hab jetzt keinen 16:9 23"er hier, aber wenn der getestete nicht passt, passen andere in derselben Größe auch nicht, unabhängig von der Auflösung).

Altmodischer 4:3, 5:4 oder 16:10-Krams mit 23" ginge dagegen, und bei 24" hat man dann noch gut Luft
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36921
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von doelf »

Ja, gut. Das war jetzt bezogen auf 22" 1920x1080 zu 23" 2048 x 1152. Offiziell findet sich der Bildschirm nur auf den amerikanische Produktseiten, eben aus diesem Grund. Ein 24" 1920x1200 hat natürlich noch mehr Platz in der Höhe.

Gruß

Michael
Klingon
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 618
Registriert: 27 Jan 2005, 09:35

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von Klingon »

doelf hat geschrieben:Ja, gut. Das war jetzt bezogen auf 22" 1920x1080 zu 23" 2048 x 1152.
Dass ein 23"er größer ist als ein 22"er, und damit dann gerade groß genug für's Letter-Format, ist ja okay, aber Du schriebst nicht von zusätzlichen Milimetern, die dann gerade Letter ermöglichen, sondern von zusätzlichen Pixeln - dabei isses egal, welche Auflösung der 23"er hat, es ist seine Diagonale, die die Darstellung 1:1 ermöglicht, nicht die Auflösung...
Smoke Screen
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 119
Registriert: 12 Aug 2005, 18:40

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von Smoke Screen »

Hab hier auch nen Billich-Acer mit 16:9 23Zoll. Allerdings "nur" FullHD Auflösung.
Hat knappe 160€ gekostet und Kabel waren auch satt dabei (Netz,DVI,HDMI,VGA).
Bin zufrieden mit dem Teil. Zocken und Filme gucken ist voll ok,auch mit nur 5ms.
Kein ghosting etc und kein fiepen bei reduzierter Helligkeit & Kontrast etc.
Hat meinen Uralt 20 Zoll CRT von Eizo abgelöst,der war EoL.
Der V233H ist sicher keine Luxuskiste aber zufriedenstellend für 0815 Privatuser
wie mich. Nur die Menütasten sind etwas fummelig für meine Schlosserfinger....
Aber zum Glück brauchte ich die nur einmal bis jetzt.
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36921
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von doelf »

@ Klingon:

Ja, ich hatte dich schon verstanden. Aber ein Termin beim Zahnarzt verhinderte eine sofortige Überarbeitung :-)

Hier die neue Formulierung:
Insbesondere für Benutzer in Amerika sind die durch die zusätzlichen Pixel hinzugekommenen Millimeter in der Höhe interessant, denn sie erlauben die Ansicht von zwei Seiten im Letter-Format (216 × 279 mm) nebeneinander in Originalgröße. Für DIN-A4 fehlen hingegen einige Millimeter in der Höhe, so dass hier ein 24-Zöller mit 1920 x 1200 Bildpunkten die bessere Wahl ist.
Gruß

Michael
Klingon
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 618
Registriert: 27 Jan 2005, 09:35

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von Klingon »

Zahnarzt ist definitiv wichtiger ;)

Ich werd' jetzt auch keinen Krieg veranstalten wegen einer kleinen Formulierung, lass es ja ruhig, wie's Dir gefällt - aber die Logik is' immer noch nicht passig, da Du schreibst, dass "durch die zusätzlichen Pixel" Millimeter hinzugekommen wären. Nope. Sie sind durch die Diagonale eines 23"ers gegenüber einem 22"er dazugekommen(mit einer Auflösung von 800x450 wär's die gleiche Größe, aber weniger Pixel - sind's dann "durch die gesparten Pixel hinzugekommenenen Millimeter? ;) ) - aber wie gesagt, der Autor bist Du...
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36921
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von doelf »

Nimm einen 22er und papp unten ein paar Pixel ran. Dann machen die Pixel das Bild höher und zugleich wächst auch die Diagonale. Auf jeden Fall sollte jetzt jeder verstehen, worum es geht ;-)
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8924
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von The Grinch »

doelf hat geschrieben:Nimm einen 22er und papp unten ein paar Pixel ran.
Gibts diese TFT-Monitor-Erweiterung auch demnächst bei IKEA?
Und was macht man wenn da im Paket ein paar Pixel fehlen?
:mrgreen:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36921
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Acer B233HU 23-Zoll LCD-Monitor - für ein paar Pixel mehr...

Beitrag von doelf »

Wär' ein Vorschlag für Lego ;-)
Antworten