Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36683
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von doelf »

Bastelstunde auf Au-Ja: Mit Schweiß auf der Stirn und hitzebedingten Ausfallerscheinungen im Hirn haben wir tief in unsere Grabbelkiste gegriffen und uns zur Linderung eine Klimaanlage gebaut. Jetzt können wir die heiße Luft endlich aus unserem Büro befördern und sie mit nachströmender, beinahe genauso heißer Luft ersetzen.

Bild

Nun müssen wir nur noch in ein oder zwei Langzeitstudien belegen, dass die beim Betrieb der Lüfter entstehende Wärme keine zusätzliche Aufheizung der Räume verursacht oder eine fadenscheinige Begründung finden, warum dieses Detail gar keine Rolle spielt. Ein Langzeitstudent wird sich in Kürze mit dieser Frage beschäftigen.

Zum Artikel: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage
https://www.au-ja.de/guide-au-ja-klimaanlage-1.phtml
Klingon
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 615
Registriert: 27 Jan 2005, 09:35

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von Klingon »

Die 40er-Lüfter sind aber wirklich nur da drin, weil Du alles verbauen wolltest, was bei Dir rumfliegt, oder? Außer Krach tragen die Dinger doch nich' wirklich etwas zur Lüftungsleistung bei...? :)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36683
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von doelf »

Die dienen quasi als Brücke und als Auflager für den Fenstergriffs. Ansonsten pfeifen sie vor sich hin ;-)
Mirko
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 12
Registriert: 13 Mär 2007, 13:32
Wohnort: Herzogenrath

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von Mirko »

Hi Michael,

sehr tolle Idee, die du da umgesetzt hast. Bist du dir aber sicher, dass alle Lüfter nach außen pusten und nicht umgekehrt :D
Aber an der Farbzusammensetzung müsstest du noch mal was ändern.

Viele Grüße vom alten Kollegen,
Mirko
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36683
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von doelf »

Auf den Fotos waren alle nach außen gerichtet, man kann die "Anlage" aber auch drehen. Wie ist denn das Klima im ReZe?

Gruß

Michael
Turnväterchen

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von Turnväterchen »

Hallo in die Runde,
ich habe auch mal darüber nachgedacht, aber du kamst mir zuvor :-)
An und für sich ist das eher in der Art eines Scherzes präsentiert worden,
bring es denn nicht auch etwas,? denn durch 5 min. Betrieb kann sicherlich einmal die Raumluft austauschen.
Bei mir steht die Raumluft trotz offenem Fenster(3 Stock).
Daher meine Frage, macht es Sinn?
Mirko
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 12
Registriert: 13 Mär 2007, 13:32
Wohnort: Herzogenrath

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von Mirko »

Bei uns im Büro sind heute konstant 30 Grad gewesen. Mit einem Ventilator, der einem die heiße Luft um die Nase pustet, war es aber erträglich. In der Maschinenhalle hatte ich heute leider nichts zu tun.

Viele Grüße,
Mirko
Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5314
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von Loner »

also meiner Meinung nach, muss der Bereich wo keine Lüfter sind noch abgedichtet werden, sonst saugen die Lüfter Luft von draußen an statt Raumluft nach draußen zu fördern.

davon abgesehen, GEILE AKTION
sapere aude!
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8922
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von The Grinch »

Hat dafür ein 1KW-Netzteil ausgereicht?
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36683
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Hitzekoller auf Au-Ja: Wir basteln eine Klimaanlage

Beitrag von doelf »

@ Turnväterchen:
Ganz ernst gemeint ist der Artikel nicht, aber es bringt tatsächlich ein paar Grad. Die beste Wirkung erziele ich morgens, wenn es draußen deutlich kühler ist, dann muss man die Seiten auch nicht zusätzlich abdichten. Wenn heiße Luft rausbefördert werden soll, sollte man die Seiten abdichten (oder noch ein paar Lüfter um die Ecke bauen). Es ist aber wichtig, dass etwas kühlere Luft nachströmen kann. Die kommt bei uns aus dem Treppenhaus, hier pumpen zwei Ventilatoren Luft aus dem Keller hoch.

Gruß

Michael
Antworten