Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33893
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von doelf » 31 Jan 2012, 08:42

Computergehäuse sind in erster Linie eines: Eine Geschmacksfrage! Viele Modelle sind einfach nur billig oder gnadenlos langweilig, andere martialisch aufgemacht und auf Krawall getrimmt. Es gibt aber auch Modelle, die sich nur schwer einordnen lassen, beispielsweise das extravagante Schneckengehäuse Lian Li PC-U6.

Bild

Die Produkte des Herstellers Lian Li gehören zu den erfreulichen Ausnahmen im Gehäusemarkt, denn dort stehen eine hohe Fertigungsqualität und eine elegante Schlichtheit im Vordergrund. Zuweilen werden Lian Lis Schöpfungen wegen ihrer strengen Kastigkeit getadelt, doch bei unserem heutigen Testkandidaten besteht diese Gefahr nicht. Das PC-U6 wurde von seinen Schöpfern nämlich im wahrsten Sinne des Wortes zu Schnecke gemacht, doch wie vertragen sich seine Rundungen mit den eckigen PC-Komponenten?

Zum Testbericht: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht
https://www.au-ja.de/review-lian-li-pc-u6-1.phtml

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33893
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von doelf » 03 Feb 2012, 18:50

Der Test steckt gerade in der Korrektur, wer will kann schon einmal reinschauen!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33893
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von doelf » 03 Feb 2012, 23:03

Korrigiert und hiermit freigegeben - viel Vergnügen!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8477
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von The Grinch » 04 Feb 2012, 11:06

Sehr mutiger Schritt, solch ein Gehäuse auf den Markt zu bringen! *respekt*

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33893
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von doelf » 05 Feb 2012, 12:22

Zwei Ergänzungen im Kapitel "Einbau: Grafikkarte, Lüfter und Verkabelung":
Die Gehäusebreite setzt der Grafikkarte eine Grenze von 140 mm. Werden die Seitenlüfter verwendet, sind es sogar nur 120 mm. Für ausladende Modelle wie die MSI N460GTX Cyclone 768D5/OC muss man die Gehäuselüfter entfernen.
Noch ein Wort zum USB-2.0-Adapter für die Frontanschlüsse: Dass ein solcher beiliegt, ist sehr erfreulich, doch warum kann man diesen nur unter äußerster Kraftanstrengung aufstecken?

eratte
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 176
Registriert: 20 Apr 2005, 08:25

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von eratte » 04 Mai 2012, 06:34

Das mit dem USB 2.0 Adapter kann ich nicht ganz bestätigen - geht stramm aber das verhindert auch das er unbeabsichtigt abgeht.

Ich habe es mir als Hingucker in das Wohnzimmer gestellt. 80er Noiseblocker habe ich noch mit verbaut auch wenn da nicht die fette Hardware verbaut ist.
Dafür dann die Lüfterregelung auf minimal dann tun es auch die mitgelieferten Lüfter, hatte mal versuchsweise den 3930K mit Noctua C12 oder C14 verbaut was aber dazu geführt hat das die CPU unter Volllast etwas gebremst hat. Also für absolute Highendsystem ist es eher nicht gedacht.

Ansonsten schon toll verarbeiten mit pfiffigen Ideen aber auch happigen Preis.

Mit I3-2100 & Samuel 17, MSI H67MA-E45. 8 GB G.Skilll DDR3-1333, XFX HD6450, SATA SSD M4 128 & LG BD/DVD Brenner, Terratec DT2400i, BQ PURE POWER 530W macht es aber viele Freude.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33893
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von doelf » 04 Mai 2012, 07:58

Für alle, die leistungsstarke CPUs verbauen möchten: Ein Antec Kühler H2O 620 passt auf die seitliche Halterung. Am besten den 620er seitlich oben ausblasend und darunter einen 120er Lüfter einblasend. Der zusätzliche 80er hinten schadet natürlich auch nicht ;-)

eratte
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 176
Registriert: 20 Apr 2005, 08:25

Re: Lian Li PC-U6 - PC-Gehäuse zur Schnecke gemacht

Beitrag von eratte » 04 Mai 2012, 08:16

Ist ja nicht nur die CPU die da gerne etwas besser gekühlt werden möchte, ich hatte es auch nur mal ausprobiert um zu kucken was geht bevor es in Wohnzimmer wandert.

Antworten