ASUS P8Z77-I Deluxe - Kleines Mainboard, große Leistung

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

ASUS P8Z77-I Deluxe - Kleines Mainboard, große Leistung

Beitrag von doelf » 11 Jan 2013, 11:00

Die kompakte Mini-ITX-Plattform ist in den letzten Jahren zu einer echten Alternative zu größeren Formaten herangereift und wer sich heutzutage für ein Mini-ITX-Mainboard entscheidet, muss weder bei der Ausstattung noch bei der Leistung Verzicht üben. Ein Paradebeispiel hierfür ist unser heutiger Testkandidat, das ASUS P8Z77-I Deluxe.

Bild

Das ASUS P8Z77-I Deluxe bietet Vollausstattung inklusive USB 3.0, SATA 6Gb/s, Gigabit-LAN, Dual-Band-WLAN und Bluetooth 4.0. Dazu gibt es einen PCIe-x16-Steckplatz und einen spektakulären Spannungswandler mit zehn Phasen - und das alles auf eine Grundfläche von nur 170 x 170 Millimetern! Wer mit zwei DIMM-Slots und einem PCIe-x16-Steckplatz leben kann, muss bei dieser Hauptplatine keine weiteren Kompromisse eingehen. Das gilt auch für die Übertaktungsoptionen.

Zum Testbericht: ASUS P8Z77-I Deluxe - Kleines Mainboard, große Leistung
https://www.au-ja.de/review-asus-p8z77-i-deluxe-1.phtml

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von Loner » 15 Jan 2013, 14:53

brauchen wir ne neue Definition von "in Kürze"? :twisted:
sapere aude!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von doelf » 15 Jan 2013, 15:06

Ja :-(

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von Loner » 15 Jan 2013, 15:21

zu viele Prioritäten?
sapere aude!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8354
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von The Grinch » 15 Jan 2013, 15:22

Er hat weder Monat noch Jahr dabei geschrieben!
(macht mein Schwager auch nicht, und seine Tante wartet schon seit sieben Jahren auf die Abschlussblende in der Küche!)

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von Loner » 15 Jan 2013, 15:37

The Grinch hat geschrieben:Er hat weder Monat noch Jahr dabei geschrieben!
(macht mein Schwager auch nicht, und seine Tante wartet schon seit sieben Jahren auf die Abschlussblende in der Küche!)
bin mir nicht sicher, ob das jetzt für deinen Schwager spricht...
sapere aude!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8354
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von The Grinch » 15 Jan 2013, 16:17

Die Qualität seiner Arbeit ist unbestritten exzelent!
Da lass ich nichts drauf kommen.
Aber sein Zeitmanagement ist eine Katastrophe.

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von Loner » 15 Jan 2013, 16:21

Zeitmanagement gehört für mich zur Arbeitsqualität dazu, was nützt mir ein perfektes Produkt wenn ich es nur in der Theorie haben kann.
Da geb ich mich lieber mit 99% zufrieden und kanns wenigstens verwenden.
sapere aude!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8354
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von The Grinch » 15 Jan 2013, 16:33

Darum:
Wenn Du willst das was gemacht wird ==> mach es selber!
Boden - Decken - Wände, mach ich selber
Fliesen - Verputzen - Gipskarton, mach ich selber
Fenster setzen - Laibung ausarbeiten - Fensterbank, mach ich selber
Küche aufbauen - Fußleisten - Dehnfugen, mach ich selber

Nur Möbel bauen, da kann ich nicht im Entferntesten meinem Schwager das Wasser reichen!

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: ASUS P8Z77-I Deluxe im Test

Beitrag von Loner » 15 Jan 2013, 16:40

The Grinch hat geschrieben:Darum:
Wenn Du willst das was gemacht wird ==> mach es selber!
da haste recht
sapere aude!

Antworten