HP Pavilion 17-e069sg - 17,3 Zoll und 4 Kerne zum Kampfpreis

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37006
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

HP Pavilion 17-e069sg - 17,3 Zoll und 4 Kerne zum Kampfpreis

Beitrag von doelf »

Ein Notebook mit einem 17,3 Zoll großen Display, einem Vierkern-Prozessor und einer modernen Grafikeinheit, die DirectX 11.1 unterstützt, für weniger als 350 Euro? Kann das überhaupt funktionieren? Das HP Pavilion 17-e069sg wagt dieses Experiment und wir haben diesen Rechner auf Herz und Nieren getestet.

Bild

Herz des HP Pavilion 17-e069sg ist AMDs 28nm-SoC A4-5000 aus der Kabini-Baureihe, das neben den vier Rechenkernen und der Grafikeinheit auch den Chipsatz umfasst. Dieser bietet u.a. zwei USB-3.0-Anschlüsse sowie zwei SATA-Ports der dritten Generation mit 6 Gbps. Der hochintegrierte Chip benötigt wenig Platz und kommt mit einer TDP von maximal 15 Watt aus, weshalb er eigentlich auf besonders kompakte Geräte zielt. Doch auch in einem 17,3-Zoll-Notebook lässt AMDs Kabini auf lange Akku-Laufzeiten und einen leisen Betrieb hoffen.

Zum Testbericht: HP Pavilion 17-e069sg - 17,3 Zoll und 4 Kerne zum Kampfpreis
https://www.au-ja.de/review-hp-pavilion ... sg-1.phtml
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37006
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: HP Pavilion 17-e069sg - 17,3 Zoll und 4 Kerne zum Kampfp

Beitrag von doelf »

Der Artikel ist jetzt online!
Antworten