Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3530
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von neO »

https://www.medion.com/aldi/laptops/md6 ... .ads.hp_ka

Leichter, schlanker 14" Laptop, mit ca 5 Std Laufzeit im Gebrauch, für ca 400Eu.

14" Full HD, IPS
AMD Ryzen 3 3200U,
8GB Arbeitspeicher, nicht erweiterbar.
256GB SSD


Contra:

- Flimmert für mich stark, wenn mehr als 80% gedimmt
- Nicht sonderlich helles Display, vermutlich 200 cd/m²
- Arbeitsspeicher nicht erweiterbar
- Ein (1) normaler USB-Anschluss, nur 2.0. Zusätzlich ein USB-C Port.
- Akkulaufzeit mit "max 8h" nicht sonderlich lang, 10-14h sind eigentlich Standard
( Im Gebrauch mit max hellem Display ca 5 Std max akkulaufzeit beim Surfen )

Pro:

- Linux Mint 20 Cinnamon problemlos installierbar
- Geringes Gewicht
- Kompakte Maße
- Lüfter unauffällig und leise, nervt nur Nachts in sehr stillen Räumen durch öfteres Anspringen unter Windows
- Klappe zum Wechseln und Aufrüsten der "Festplatte" vorhanden
- Displayrücken aus Aluminium. (Rest Plastik, verschraubt.)
- Gewicht laut Beschreibung 1,54 kg
- 3 Jahre Garantie, wenn Kauf bei Aldi

Ab 500 Eu bekommt man auch schon 15,4" große Modelle mit fast doppelter Rechenleistung und 1,80 kg
Auch gibt es andere Marken mit vielleicht helleren Bildschirmen.

Im 14" Bereich, scheint für das Preis Leistungsverhältnis momentan nicht viel besseres zu haben zu sein.
https://geizhals.de/?cat=nb&xf=2377_14. ... roductlist

15"
viewtopic.php?p=117611#p117611


Linux installation:

Ein aktueller Linux Mint Boot Stick laesst sich per F10 gedrückt halten beim starten des Laptops auswaehlen und Booten.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3530
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von neO »

Benchmark:

LibreOffice unter Windows öffnet in 3-4 Sekunden

Mit Firefox Webseiten erneut öffnen bis komplett geladen, im Vergleich zu HP 14-dg0001ng, bei gleicher DSL-Leitung:

Vergleich E14302 -- HP 14-ck0100ng
Youtube : 3 (2) Sek -- 5 Sek.
Amazon.de: 2 (1)Sek -- 3 sek
au-ja.de : <1sek -- <1sek
saturn.de: 4 (2) sek -- 6 sek
Akku / () Netzbetrieb und "Beste Leistung" eingestellt


Alte Browser Benchmark tests, Browser Firefox 78.0.1 (64-bit):
Vergleich HP 14-dg0001ng viewtopic.php?p=113529#p113529


sunspider-1.0.2, dritter versuch, da meißt doch nur so bei 400ms...:

Code: Alles auswählen



============================================
RESULTS (means and 95% confidence intervals)
--------------------------------------------
Total:                  414.3ms +/- 4.1%
--------------------------------------------

  3d:                    68.7ms +/- 3.3%
    cube:                26.4ms +/- 3.4%
    morph:               15.7ms +/- 4.8%
    raytrace:            26.6ms +/- 4.9%

  access:                40.5ms +/- 6.3%
    binary-trees:         5.8ms +/- 14.0%
    fannkuch:            18.2ms +/- 6.6%
    nbody:                7.8ms +/- 5.8%
    nsieve:               8.7ms +/- 15.0%

  bitops:                27.7ms +/- 6.0%
    3bit-bits-in-byte:    3.3ms +/- 27.1%
    bits-in-byte:         7.0ms +/- 8.3%
    bitwise-and:          6.6ms +/- 13.7%
    nsieve-bits:         10.8ms +/- 10.3%

  controlflow:            6.3ms +/- 16.1%
    recursive:            6.3ms +/- 16.1%

  crypto:                38.9ms +/- 7.5%
    aes:                 20.2ms +/- 8.6%
    md5:                  9.7ms +/- 9.9%
    sha1:                 9.0ms +/- 9.2%

  date:                  43.6ms +/- 9.1%
    format-tofte:        18.4ms +/- 10.7%
    format-xparb:        25.2ms +/- 9.1%

  math:                  23.0ms +/- 10.4%
    cordic:               7.1ms +/- 12.1%
    partial-sums:        11.7ms +/- 11.5%
    spectral-norm:        4.2ms +/- 10.8%

  regexp:                16.9ms +/- 5.4%
    dna:                 16.9ms +/- 5.4%

  string:               148.7ms +/- 4.8%
    base64:              13.0ms +/- 6.9%
    fasta:               20.3ms +/- 8.0%
    tagcloud:            31.1ms +/- 8.3%
    unpack-code:         67.8ms +/- 4.8%
    validate-input:      16.5ms +/- 16.0%

Kraken 1.1

Code: Alles auswählen

===============================================
RESULTS (means and 95% confidence intervals)
-----------------------------------------------
Total:                       1159.1ms +/- 3.0%
-----------------------------------------------

  ai:                          92.6ms +/- 4.6%
    astar:                     92.6ms +/- 4.6%

  audio:                      397.1ms +/- 2.3%
    beat-detection:           101.7ms +/- 6.2%
    dft:                      126.5ms +/- 4.7%
    fft:                       81.3ms +/- 4.7%
    oscillator:                87.6ms +/- 4.9%

  imaging:                    301.9ms +/- 6.8%
    gaussian-blur:             89.1ms +/- 7.3%
    darkroom:                 131.9ms +/- 6.8%
    desaturate:                80.9ms +/- 14.8%

  json:                        73.9ms +/- 4.9%
    parse-financial:           42.6ms +/- 6.7%
    stringify-tinderbox:       31.3ms +/- 7.1%

  stanford:                   293.6ms +/- 5.6%
    crypto-aes:                65.1ms +/- 7.6%
    crypto-ccm:                74.5ms +/- 7.5%
    crypto-pbkdf2:            115.3ms +/- 7.2%
    crypto-sha256-iterative:   38.7ms +/- 1.8%
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3530
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von neO »

Festplattenname:
FORESEE 256GB SSD 256,0 GB

Festplatte mit Crystal Diskmark
crystaldiskmark-e14302.jpg




Passmark Test: PerformanceTest 10

Laut Liste:
AMD Ryzen 3 3200U
(17%)
4,163NA
Rank: 114
No. of Samples: 375
Cores: 2 Threads: 4


Test auf dem Laptop: CPU 4444 Punkte
PassMark-e14302.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3530
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von neO »

Video Wiedergabe:

4k Youtube Videos scheinen abspielebar, brauchen aber mehr Internet-Speed als ich habe...

4k 60fps Big Buck Bunny Test Video läuft bei 10-20% Prozessor Last
http://bbb3d.renderfarming.net/download.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36091
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von doelf »

- Arbeitsspeicher nicht erweiterbar?
Das ist heute leider die Norm. Nur HP verbaut weiterhin meist zwei Steckplätze, doch da lassen sich die Gehäuse so gut wie nicht mehr öffnen. Mit CPU-Z kannst Du nachsehen, wie die Speicherkonfiguration ist. Dual-Channel bringt etwas mehr Durchsatz für den Grafikkern.
- Akkulaufzeit mit "max 8h" nicht sonderlich lang, 10-14h sind eigentlich Standard.
Nicht beim Ryzen 2xxx und 3xxx. Die sind noch recht durstig und das Power-Management wird oft nicht voll ausgeschöpft. Herstellerangaben von 5-8 Stunden sind somit üblich, 3,5 bis 5,5 Stunden in der Realität erreichbar. Erst die 4xxx-Serie macht das deutlich besser.

Gruß

Michael
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
Mausolos
Insider
Insider
Beiträge: 1231
Registriert: 09 Mär 2015, 20:50
Wohnort: Vierländerregion

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von Mausolos »

doelf hat geschrieben:
08 Jul 2020, 23:16
Erst die 4xxx-Serie macht das deutlich besser.
Ryzen 4xxx „mobil” = Zen 2 in 7 nm Technologie
Linux :)

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36091
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von doelf »

Ich korrigiere mich hinsichtlich des Akkus. Der sollte so um die 800.000 Stunden Laufzeit bieten:
https://www.chip.de/news/Guenstig-Noteb ... 34272.html
Es sei denn, die Kollegen von Chip haben sich mit den 4.500 kWh vertan und es wäre lediglich 45 Wh :lol:
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36091
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von doelf »

Mausolos hat geschrieben:
08 Jul 2020, 23:20
doelf hat geschrieben:
08 Jul 2020, 23:16
Erst die 4xxx-Serie macht das deutlich besser.
Ryzen 4xxx „mobil” = Zen 2 in 7 nm Technologie
Ach komm, wir reden hier über Laptops und in die baut schon seit Ewigkeiten keiner Desktop-CPUs mehr ein!
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
Mausolos
Insider
Insider
Beiträge: 1231
Registriert: 09 Mär 2015, 20:50
Wohnort: Vierländerregion

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von Mausolos »

Ryzen 3xxx „mobil” würde ich nicht mehr kaufen. (=Zen+ & 12 nm)
Linux :)

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36091
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Medion E14302 (MD 63600) - 14", Ryzen3 3200u, 8GB, 256GB SSD

Beitrag von doelf »

Mausolos hat geschrieben:
08 Jul 2020, 23:23
Ryzen 3xxx „mobil” würde ich nicht mehr kaufen. (=Zen+ & 12 nm)
Nur falls der Preis stimmt - da die 4xxxer mehr Kerne haben, sollte der Abschlag bei 50 Prozent und mehr liegen und nicht wie aktuell bei maximal 20 Prozent.

Was ich beim Medion E14302 (MD 63600) noch auf die Minusliste setzen würde, ist der fehlende Ethernet-Anschluss.
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten